Robert Pattinson & FKA Twigs seltener Red Carpet Auftritt

Robert-Pattinson-FKA-Twigs-Lost-City-of-Z-UK-Premiere-5
Robert Pattinson und FKA Twigs hatten bei der Premiere einen ihrer sehr seltenen öffentlichen Auftritte als Paar | Landmark / PR Photos

Robert Pattinson, Charlie Hunnam, Sienna Miller und Tom Holland feierten gestern (16.02.) in London die UK-Premiere ihres gemeinsamen Abenteuerfilms “The Lost City of Z”. Alle vier sahen zum Zunge schnalzen aus, aber der Hingucker des Abends war sicherlich der seltene Red Carpet Auftritt von Rob mit seiner Verlobten FKA Twigs. Dass wir die beiden zuletzt in so einem feierlichen Rahmen gesehen haben, muss zur letztjährigen MET Gala in New York gewesen sein. Die war im Mai. Zwischendurch gab es mal das ein oder andere Trennungsgerücht, weil man sie eine Weile nicht zusammen gesehen hatte. Schnee von gestern!

Arm in Arm posierten Rob und FKA auf dem roten Teppich für die Fotografen. Robert nach dem Berlin-Debakel (vllt. etwas zu hart das Wort, aber trotzdem…) endlich wieder stilsicher im blauen Anzug, sein Schatz komplett in Schwarz.

Sienna glänzte in einem todschicken Kleid, während ihr Film-Mann Charlie – ebenfalls völlig “blau” – definitiv den Coolness-Faktor nach oben trieb. Zum Anbeißen der Kerl, oder Mädels?

“The Lost City of Z” handelt von einem britischen Forscherteam um den Abenteurer Percy Fawcett, das im Urwald des Amazonas nach einer untergegangenen Zivilisation suchen will. Die Story basiert auf einer wahren Begebenheit. Keiner der Herren kehrte in den 1920er Jahren je von dieser Reise zurück.

Kinostart von der deutschen Fassung “Die versunkene Stadt Z” ist der 30. März 2017.

Tom-Holland-Lost-City-of-Z-UK-Premiere-570x1024Landmark / PR Photos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.