Lorde: Das ist die „Melodrama“ Tracklist

Seid ihr bereit für das neue Album von Lorde? Wir sind es definitiv und nun wissen wir auch, welche Songs uns auf „Melodrama“ erwarten werden. Auf Twitter postete die Sängerin die Tracklist, die aus 11 Liedern besteht.

Lorde-Coachella-2017
Lorde präsentierte ihren Fans die Tracklist für ihr kommendes Album „Melodrama“ | Brendan Walter / Quelle Universal Music

„Green Light“ und „Liability“ veröffentlichte Lorde bereits, „Homemade Dynamite“ bekamen die Fans vor wenigen Wochen auf dem Coachella Festival zu hören. Der Nachfolger von ihrem erfolgreichen Debütalbum „Pure Heroine“ wird am 16. Juni in den Handel kommen.

Entstanden ist die Platte übrigens im Studio von ihrem Kumpel Jack Antonoff, dem Partner von Lena Dunham. Neben seiner Arbeit als Produzent unterstützte der Musiker sie auch beim Schreiben der Songs „Green Light“ und „Liability“.

Ihr neues Werk bezeichnet Lorde als „eine Platte über das Alleinsein, die guten Seiten und die schlechten Seiten“. Sie und ihr Freund James Lowe, den sie seit Ende 2013 datete, trennten sich irgendwann im letzten Jahr und für die 20-Jährige begann damit ein neues Leben, über das sie auf ihrem kommenden Album singt.

„Melodrama“ Tracklist:

„Green Light“
„Sober“
„Homemade Dynamite“
„The Louvre“
„Liability“
„Hard Feelings / Loveless“
„Sober II (Melodrama)“
„Writer in the Dark“
„Supercut“
„Liability (Reprise)“
„Perfect Places“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ariana Grande wünscht sich „Victorious“ Film & der Cast zieht nach

Jim Parsons: Nach der Hochzeit gab es Antibiotika