Robert Pattinson ist humorvoll: Kristen Stewart Double gibt neues Interview!

Twilight Edward Bella Bett

Haha, jetzt wirds interessant…wieder ein neues Interview mit dem „Breaking Dawn“-Double von Kristen Stewart aus Brasilien!

Es ist ja erst wenige Wochen her, als Kristen und Robert Pattinson zum Dreh in Rio waren. Dort wurden die Beiden in manchen Einstellungen von den brasilianischen Dubletten Raphael Martins und Roberta Thaise vertreten.

Zuerst die schlechte Nachricht: Der Rummel ist noch nicht vorbei! Roberta hat schon wieder ein Interview über ihre Erlebnisse am „Breaking Dawn“-Set gegeben.

Die gute Nachricht daran: Uns geht nie der Gesprächsstoff aus = ihr werdet vorerst nicht gezwungen sein, bei der Konkurrenz vorbeizuschauen. xD

Kristen Stewart Double„Kristen ist so hübsch, ihre Schönheit ist so himmlisch, dass es eine große Ehre ist, wenn jemand denkt wir sehen uns ähnlich“, sagt sie. Roberta wurde angeblich sehr oft auf der Straße angesprochen und für die echte Kristen Stewart gehalten.

Bilder mit den echten Kristen Stewart und Robert Pattinson hat sie nicht gemacht, aber wir wissen ja schon längst warum. Denn durch die knallharten Sicherheitsvorkehrungen durfte kaum jemand wirklich mit Robsten sprechen, auch nicht die Doubles. So viel zu den Gerüchten von vor ein paar Wochen, denen man aber gerne glauben darf.

Breaking Dawn wird großartig, „Alles was ich sagen kann ist, dass die Szenen wirklich TOLL sind. Wartet darauf. Ich bin mir sicher, ihr werdet sie lieben.“ Haben wir etwas anderes erwartet? 🙂

Roberta fühlte sich „geschmeichelt“ und war „sehr glücklich“, als sie für BD engagiert wurde. „Ich wusste von der großen Verantwortung!“

Mit Robert Pattinson und Kristen Stewart hatte die Doppelgängerin eine „professionelle Beziehung“, also können wir vorab schon allen aufkommenden Gerüchten um eine Affäre Einhalt gebieten!

Wenn sie Robert und Kristen mit einem Wort beschreiben müsste, wäre das bei Kstew „hübsch“ und bei Rob „humorvoll“.

Und die Frage aller Fragen: Daten sich die Twilight-Stars??? Hat man irgendwas am Set beobachten können???

„Sie sind das süßeste Paar in Hollywood. Kristen ist sehr süß und man kann sehen, dass Rob in sie verliebt ist. Ich würde mich nicht als Twilight-Fan bezeichnen, aber ich bin ein Fan von Kristen. Und ein Idol kennen zu dürfen ist aufregend. Jetzt will ich alle Twilight Filme sehen und ich habe mir gerade das letzte Buch gekauft, ich kann nicht aufhören zu lesen. Im Grunde genommen bin ich also doch zum Fan geworden.“

Super! Ich hoffe, damit ist die Sache jetzt endlich vom Tisch. 😉

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

11 Kommentare

  1. wuppie sagt

    Haha, ich frag mich da nur, woher will sie wissen, dass Rob humorvoll ist! Sie durfte doch gar nicht mit den Schauspielern reden!

  2. Bichareh sagt

    Ja, ANGEBLICH durften sie nicht mit ihnen reden. Vielleicht war ja auch alles gar nicht so streng wie überall berichtet wird oder sie hatte wenigstens einmal echten Kontakt zu ihm oder sie kennt ihn aus dem Fernsehen. xD

  3. marnie sagt

    Sie kommt wohl nicht damit klar, dass sie nur ein Double ist. Das wird nicht das letzte Interview von und mit ihr sein.Dieser ganze Twilight-Rummel nimmt absonderliche Formen an

  4. wuppie sagt

    Yepp, kann sein! Allerdings plaudert sie echt viel und eigentlich darf sie es doch gar nicht. Aber früher oder später wird Summit den Hahn zudrehen! Und dann heißt es schnipp schnapp Zunge ab 😉

  5. jenni sagt

    dafür das alle nich mal mit rob und kristen reden können und alles geheim halten ,labert die aber ziemlich viel … ich dachte das soll alles geheim bleiben ? Wieso also darf ein double dann darüber labern wenn den anderen sowas verboten is ?

  6. chan sagt

    @jenni: weil sie vielleicht dafür bezahlt wird lauter nette dinge über die hauptdarsteller zu sagen ;-). sie hat ganz sicher einen strengen vertrag unterschrieben bei summit oder dieser brasilianischen produktionsfirma. also wenn sie nicht darüber sprechen düfte,dann würde sie das auch nicht. wäre ja vertragsbruch….und dann gäbe es wohl mächtigen ärger. aber ich nehme halt eher an,dass sie es sagen soll! jede positive presse ist von vorteil. und mitlerweile glaube ich,dass summit nicht so unschuldig ist,wie man gedacht hat. hollywood halt!

    lg

  7. Pati sagt

    Ich find auch, dass Rob immer einen viel verliebteren Eindruck macht als kristen .. Seine blicke xD

  8. Verena sagt

    Ja marnie das finde ich ehrlich gesagt auch!

  9. Maggie sagt

    Die Leute, die sie für Kristen halten, müssen echt blind sein. o.o

    Ansonsten gibt sie sich schon recht sympathisch. Wirklich wichtiges über Inhalt usw. hat sie auch nicht ausgeplaudert. Im übrigen ist der Rest ihre subjektive Meinung.

  10. Missy sagt

    Meine Güte, was hier für ein Gift gegen das Double gespritzt wird. Was habt ihr denn jetzt schon wieder mit ihr? Sie ist ein Mädchen, das Interviews gibt. Sie hat sich nett über Kristen und Rob geäußert, also müsste sich niemand angegriffen fühlen. Was ist denn immer los mit euch? DIe Interviews wird sie wohl geben, weil sie jemand danach fragt. Irgendwer wird sie ja wohl zum Interview geladen haben, ist ja nicht so, als ob das da oben ein ungebetener Leserbrief gewesen wäre… Es könnte sogar so sein, wie chan das sagt, dass sie diese positiven Interviews geben muss, damit Twilight im Gespräch bleibt. Ihr könnt eure Krallen also wieder einfahren und müsst nicht eifersüchtig sein, weil das Double eurem Traum, selbt Kristen zu sein, ein Stückchen näher gekommen ist, als ihr alle selbst.

    Mich freut´s, dass sie ihr Idol kennen lernen konnte und es ist sicherlich beeindruckend, wenn man ein Rädchen im Twilight-Universum sein darf.

  11. Marika sagt

    Verwechslungen mit Kristen??? Sie soll auch noch das von sich gegeben haben: Roberta Thaise enjoyed the comparisons with Stewart: "The production people joked that I was prettier than the real Bella. But it is because I am more sympathetic. Kristen is very reserved." Na, mir ist die nicht wirklich sympathisch! Außerdem ersetzen diese Doubletten die Schauspieler nicht im Film, sondern nur bei den Licht- und Standproben! Hier würde zuviel Zeit draufgehen, wenn das auch noch die richtigen Schauspieler machen würden! Für schwierige Szenen gibt es weitere Stunt-Doubles, das ist ein Unterschied!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.