“Breaking Dawn 2”: BTS mit Robert Pattinson und Kristen Stewart

Breaking-Dawn-BTS-Robert-Pattinson-Kristen-Stewart
Robert Pattinson bei den “Breaking Dawn 2” Dreharbeiten

Nachdem wir bereits einen Blick hinter die Kulissen von “Breaking Dawn 2” geworfen haben und sehen konnten, wie Renesmee entstanden ist, nehmen uns Kristen Stewart, Robert Pattinson und Ashley Greene nun mit und zeigen, wie die actionreichen Szenen im Film entstanden sind.

Ashley musste in dem Film ihre sportliche Seite zeigen und mit der richtigen Hilfe hat sie versucht, so viele Stunts wie möglich zu machen. “Was immer sie mich machen lassen, mache ich.”

Auch Kollegin Kristen hatte sehr viel Spaß an den Stunts. Als sie an Seilen durch die Gegend gewirbelt wurde, klang es allerdings nicht wie ein Kampf mit den Volturi, sondern wie ein Ausflug in einen Freizeitpark. Doch wem würde so ein Flug durch die Luft keinen Spaß machen?

“Ich darf viele Stunts machen, so wie an Seilen herumfliegen, Leute treten und ihnen die Köpfe abreißen” erklärte sie im Interview.

Auch Robert Pattinson hatte sehr viel Spaß an den Seilen, doch noch lustiger fand er es, einen Purzelbaum zu schlagen, was für ihn gar nicht so einfach war. So brachte er mit seinen nicht vorhandene akrobatischen Fähigkeiten nicht nur sich selbst, sondern auch Kristen Stewart zum Lachen.

15 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. *lol* Rob kann keinen Purzelbaum und Kristen ist voll der Quietscher XD Aber diese Dinger sind cool, mit denen man sich in alle Richtungen drehen kann!

  2. Ich hab mich teilweise etwas geärgert bei Breaking Dawn 1&2 …. ich hab mich drüber geärgert weil in den letzten filmen kristen wirklich gut war ,wieso hat sie das nicht in den 3 teilen davor geschafft? Versteh ich einfach nicht … in BD hat sie zwar ab und zu noch gleich geguckt aber da hats dann sogar gepasst . BD2 fand ich verdammt gut …und ich hab sogar echt geweint ^^

    Renesmee war mir irgendwie zu alt …die kleine hat ihren job gut gemacht aber sie wirkte soviel älter . Natürlich liebe ich die bücher irgendwie mehr und find sie auch besser ,aber die letzten beiden filme waren verdammt gut. Ich werd mir den letzten teil auf dvd kaufen ^^

    Rob und der Purzelbaum xD schon allein deswegen will ich mir die DVD kaufen ,das ist es wert

    • wie ein schauspieler rüberkommt, welche emotionen er ausdrücken soll und so weiter liegt doch immer am regisseur, der nunmal genaue anweisungen gibt, sonst könnten alle schauspieler drauflosspielen. Aber die haben die anweisungen zu befolgen, und das ist in amerika nicht anders als hier in deutschland.
      denn dass K.St. schauspielern kann, hat sie in mehreren filmen gezeigt.
      Renesme wurde viel zu alt dargestellt, das sah man aber schon von anfang an, als die kleinen schauspieler vorgestellt wurden, denn im buch ist sie am schluss wie etwa VIER Jahre alt aus, aber nicht wie eine zwölfjährige. das hat mich irritiert und später im fertigen film sehr geärgert.

      • Es ist aber nicht so, dass der Regisseur ganz genau sagt, was die Schauspieler machen sollen. Die Schauspieler überlegen sich schon selbst, wie sie ihren Charakter darstellen wollen und was ihren Charakter ausmacht und wie sie eben das, was sie in dem Charakter sehen, ausdrücken und rüberbringen können. Wenn man sich Interviews verschiedener Schauspieler anhört, in denen sie über ihren Charakter sprechen, erfährt man das. Schauspieler sind ja eigentlich auch alles kreative Köpfe, denen kann man auch nicht zu detailierte Anweisungen geben, sonst wird das alles nichts. Der Regisseur sagt sicherlich was er innerhalb der Szene dem Zuschauer rüberbringen will oder wie er den Charakter in dieser Szene sieht, aber er gibt ihnen nicht die Mimik vor. Bei richtig guten Schauspielern gibt der Regisseur sogar äußerst wenig vor, während ein richtig guter Regisseur die Szene sogar weiterlaufen lässt wenn er bemerkt, dass sich zwischen den zwei agierenden Schauspielern etwas entwickelt, was so gar nicht unbedingt direkt im Drehbuch steht, aber authentisch und treffend ist.

      • @missy 09uhr50: stimmt teilweise schon, aber ein regisseur greift ein bzw. muss eingreifen, wenn ein schauspieler nicht in der spur läuft und sein ding macht und das nicht gut — denn auch dafür ist ein regisseur da, und schauspieler werden sich hüten, seine anweisungen zu ignorieren, und deshalb müssen szenen auch x-mal gedreht werden.
        nicht alle film-schauspieler können z.b. deshalb an theatern spielen, denn da sind die vorgaben eines regisseurs genauestens auszuführen, und auch da werden natürlich vorschläge von schauspielern besprochen, sonst würde es ein kuddelmuddel geben. am theater müssen szenen sitzen, da kann man ja nix wiederholen, da kann man am ende nix rausschneiden. da haben schauspieler zwei stunden um geprobtes wiederzugeben, nicht zwei monate, in denen szenen bis zum erbrechen wiederholt werden müssen. kenne das von proben im gärtnerplatz-theater, resistenz-theater, deutsches theater in münchen – allerdings nicht als akteurin.
        nicht nur sandra bullock — eine fantastische schauspielerin — hat auch schon üble filme abgeliefert, aber auch da hätte man den regisseur abmahnen müssen, denn er ist derjenige der zeigt, wo es langgeht und bestimmt, welche szenen neu gedreht werden müssen.

      • Also ist eigentlich der regisseur schuld das kristen in alle ihren filmen gleich guckt und auch irgendwie immer die gleichen gesten macht ? oO

        Also DAS glaub ich ja mal sowas von nicht … der regisseur gibt vor wie er es ungefähr haben will ,und der schauspieler sollte es dann umsetzen . Wäre ich regisseur hätte ich kristen schon beim 2 film gefeuert … denn in ALLEN filmen immer das gleiche gesicht zu machen ist für ein schauspieler doch das schlimmste. Nehmen wir nur mal leonardo dicaprio ,der kerl ist so ein genialer schauspieler er hat eine ganze kiste voll von ausdrücken und dialekten ,und gestiken. das was kristen allerdings macht ….das kann jeder von uns ,wenn nicht sogar besser. Die letzten beiden twilight filme haben mir gezeigt das sie (wenn sie sich mühe gibt) sogar schauspielern kann , aber es ist schade das es so lange gedauert hat …3 filme waren praktisch fürn Ar*** weil man da immer kristen und ihren blick sieht ,man sieht lippen rumgebeisse ohne ende. Unter einer guten schauspielerin versteh ich einfach was anderes , da guck ich mir dann lieber jennifer lawrence an …das mädel ist nett und kann super schauspielern

      • Sicher, wenn jemand sein eigenes Ding durchziehen will, dann greift der Regisseur ein. Aber wenn es rein um das Rüberbringen des Charatkers geht, da bringen die Schauspieler sehr viel von sich selbst ein. Fast das meiste. Sie müssen ihren Charakter verstehen, um ihn spielen zu können.
        Am Theater muss bei der Aufführung alles sitzen, klar, aber dafür gibt es ja vorher monatelange Proben aller Akte.

      • @jenni 14uhr02:
        prima, dass wir hier eine expertin haben.
        verstehe nur nicht, warum du dir dann mehr als zwei filme von ihr angesehen hast und vielleicht auch noch als expertin glaubst, dass r.p. ne tolle leistung hingelegt hat in z.b. den twilight-filmen — immer die gleich leidensmiene, immer die gleichen gesten, immer die gleichen klamotten, nur komischweise können die anderen vampirdarsteller das ganz anders —– aber na klar, DAS schreibt natürlich die rolle vor bei Mr P.
        wenn man allerdings mit einem schauspieler oder einer schauspielerin nix anfangen kann, weil der oder die auch noch den kerl “klaut”, dem man nachsabbert, dannn sieht man überall und jedes mal das haar in der suppe und muss nicht lange suchen – diese leutchen gibt es überall, da ist es am besten, man tätschelt ihren in gedanken den kopf und lässt sie einfach recht haben.
        aber eines ist doch sicher: jede wertung des jeweiligen betrachters oder möchtegern.kritikers ist rein subjektiv und mehr nicht — und das ist auch gut so.
        da es hier wieder einmal zu einer streiterei kommen könnte, etwas, das ich wie die pest hasse, und demnach auch zu unnützen diskussionen, auf die ich null bock habe wie sich meine kleine nichte auszudrücken pflegt, werde ich zu diesem thema hier und jetzt auch nichts mehr sagen oder schreiben, das wurde bis zum erbrechen alles bereits ausgewalzt und rausgekommen ist nix.
        ich würde dir trotzdem empfehlen, mal in eine renomierte theatergruppe bei den proben reinzuschnuppern und sich dann mit menschen, die von dem fach etwas verstehen, zu unterhalten und auch zuzuhören — das ist eine empfehlung und keinesfalls bös gemeint..

  3. @inka Das sind mir einfach die liebsten …irgendein mist erzählen und dann aber nichts mehr dazu sagen wollen.

    Also zunächst einmal bin ich keine expertin ,aber ich weiß das eine schauspielerin mehr drauf haben muss als immer das gleiche gesicht zu machen.

    @inka was du hier erzählst ist doch lächerlich … ”wenn man allerdings mit einem schauspieler oder einer schauspielerin nix anfangen kann, weil der oder die auch noch den kerl „klaut“, dem man nachsabbert”

    Ernsthaft ? Du denkst ich sag sowas weil ich sauer bin ,das kristen was mit rob hat? Wirklich? Ähm nein …ich sag das weil dieses mädel nicht schauspielern kann … und wieso ich mir fast alle ihre filme angesehen hab? Das liegt daran das meine beste freundin ein fan von kristen ist ….(fragt mich nicht wieso) und ich das dann mit ihr gucke … und zwar richtig gucke …. ich guck mir ihre filme nicht extra an um danach rumzumotzen . Aber wenn ich bei jeden film dieses gleiche gesicht sehe …praktisch ein Film wie der andere ist ,weil sie in jeden film das gleiche tut ….dann tuts mir leid dann kann ich nicht ruhig sein.

    @inka …wenn ich mir eine theatervorführungen ,angucke dann erwarte ich da auch was ….nämlich das diese Menschen mich aus den Socken hauen ,wenn die dann so schauspielern würden wie kristen …dann würde es keine theatervorführungen mehr geben .

    Ach und @inka? Ich find rob in den twilight filmen auch nicht so gut …weil er da nie so gut schauspielert wie in seinen anderen filmen …ich weiß nicht wieso ,aber ich finde das er da nie wirklich 100% gibt ,so wie in den anderen filmen.

    Fakt ist nur für mich ,das rob wenigstens mehr als ein gesicht hat … Kristen ”Schauspielert” seit sie klein ist … und kann es irgendwie immer noch nicht . Aber das sieht ja jeder anders .

  4. Kann man diese dummen und zu nichts führenden Querelen nicht an einem anderen Ort austragen! Seit Jahren dieselbe Leier, und recht hat, wenn man’s genau nimmt, keiner oder jeder. Das hier ist doch keine Kinderseite!

  5. hey ich wollte nur sagen das ich von euch ein richtiger fen von euch bin mein ganzes zimmer ist foll mit twilight und was ich noch sagen will ist ich bin 11 jahre und ich frage was bella und edwad machen ich muss mehr von euch wissen warum macht ihr nicht noch ein 6 teil schöne schöne grüsse von jacky love love love liebe von mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.