Selena Gomez: Rollenspiele im „Bad Liar“ Musikvideo

Selena Gomez hat das Musikvideo zu ihrer Single „Bad Liar“ veröffentlicht, in dem sie uns auf eine Zeitreise zurück in die 70er Jahre schickt.

Selena-Gomez-Bad-Liar-Musikvideo
Selena Gomez drückt im „Bad Liar“ Musikvideo wieder die Schulbank | Vevo

Selena schlüpft in die Rollen verschiedener Charaktere – eine Schülerin, deren Eltern sowie eine Lehrerin, in die sich die Schülerin verliebt hat.

Da die 24-Jährige nicht nur eine Sängerin ist, sondern auch eine hervorragende Schauspielerin, wird ihr der Dreh kaum schwergefallen sein.

Der Song „Bad Liar“ war am 18. Mai erschienen, war aber nur mittelmäßig erfolgreich in den Charts unterwegs. Dafür steht der nächste Hit vom kommenden Studioalbum, dessen Name noch nicht bekannt ist, bereits in den Startlöchern.

Am Ende des Musikvideos von Regisseur Jesse Peretz heißt es nämlich, dass bald die Single „FETISH“ auf den Markt kommen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trennung! Sarah Lombardi & Michal T. sind kein Paar mehr

Manchester will Ariana Grande zur Ehren-Bürgerin machen