Justin Bieber: Diese öffentliche Abfuhr tat sicherlich weh

Justin-Bieber-3
Justin Bieber versuchte, sich über Instagram an ein Mädchen ranzumachen… und scheiterte kläglich | Instagram

Es gibt sicherlich einige Mädels, die davon träumen, Justin Bieber ganz nahe zu kommen. Und bei seinem Bekanntheitsgrad passiert es sicherlich nicht oft, dass er sich eine Abfuhr einhandelt. Doch genau das passierte in dieser Woche, als er auf Instagram unterwegs war und ihm ein hübsches Mädchen ins Auge fiel.

Die arbeitet für das Fitnessstudio Fitness On Broughton, das auf der Plattform vertreten ist. Ein Gif von ihr fiel dem Musiker auf, der sich dazu entschied, einfach mal eine private Nachricht zu schreiben und zu fragen, wer sie denn ist.

„Wer ist das Mädchen? ♥ Das in eurem letzten Posting“, fragte der Superstar. Doch leider bekam er von Jessi eine öffentliche Abfuhr.

Auf Twitter teilte sie Screenshots und meinte, „Ist das gerade wirklich passiert? LMAO Justin Bieber hat gerade das Gym angeschrieben, in dem ich arbeite, und gefragt, wer ich bin. WTF“.

Doch Jessi hat kein Interesse an dem Superstar. Sie hat „alles was sie braucht“, wie sie mit süßen Schnappschüssen ihres Freundes unter Beweis stellte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jörn Schlönvoigt wird zum ersten Mal Vater!

Vin Diesel kündigt „Fast & Furious“ Live-Tour an