Billie Lourd feiert ersten Geburtstag ohne Mama Carrie Fisher

Colton Haynes & Emma Roberts schauten vorbei

Billie-Lourd-Geburtstag-25-Colton-Haynes
Billie Lourd feierte ihren ersten Geburtstag ohne Mama Carrie Fisher und war von Freunden und der Familie umgeben | Instagram

Billie Lourd feiert heute ihren 25. Geburtstag und es ist der erste, an dem ihre Mama Carrie Fisher und Oma Debbie Reynolds nicht dabei sein werden. Doch statt Trübsal zu blasen, feierte sie mit Freunden, ihrer Familie und Kollegen eine ausgelassene Party, an der sie ihre Fans teilhaben ließ.

Bereits am Samstag wurde gefeiert und zu de Gästen zählten unter anderem ihr „American Horror Story“-Kollege Colton Haynes und auch Emma Roberts, mit der sie in „Scream Queens“ zu sehen war, war dabei. Auch Papa Bryan Lourd und dessen Partner Bruce Bozzi feierten mit.

Ein gemeinsames Bild kommentierte er mit den schönen Worten, „Alles Gute zum Geburtstag an die beste Stieftochter! Gesundheit und Glück. Ich liebe dich“.

Colton Haynes hatte richtig viel Spaß und schrieb, „Ich hatte echt so viel Spaß, Billies Geburtstag zu feiern. Regenbögen, Wasserrutschen und Food Trucks… das Beste! Happy Birthday, Boo“.

Billie-Lourd-Geburtstag-25-Emma-Roberts-Vater-Bryan
Auch ihre frühere „Scream Queens“-Kollegin Emma Roberts kam zur Party | Instagram

Am Abend sangen sie alle Happy Birthday und unter dem Jubel ihrer Gäste blies Billie Lourd die Kerzen auf ihrer Torte aus.

Ihr Ex-Freund Taylor Lautner fehlte bei dem Event leider. Im Februar feierten sie seinen 25. Geburtstag noch gemeinsam, doch vor wenigen Wochen trennten sich die beiden nach acht gemeinsamen Monaten. Der Grund für die Trennung ist nicht bekannt, doch die Schauspielerin machte sich die Mühe, alle gemeinsamen Bilder auf Instagram zu löschen.

bday party 🎉🎉🎉🎈❤

A post shared by billie lourd squad (@praisedthelourd) on

💃💃🎉🎉🎈

A post shared by billie lourd squad (@praisedthelourd) on

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.