Emma Roberts kehrt zu „American Horror Story“ zurück

Sie darf wieder hexen

Emma-Roberts-American-Horror-Story-Coven-Madison
Emma Roberts wird für die 8. Staffel „American Horror Story“ erneut in die Rolle von Hexe Madison schlüpfen | FX

Die 8. Staffel „American Horror Story“ wird ein Crossover von „Murder House“ und „Coven“ sein und nun scheint der erste altbekannte Charakter für die kommende Staffel bestätigt wurden zu sein: Madison Montgomery! Die Bestätigung kam von Emma Roberts höchtpersönlich.

Die teilte auf Instagram ein Video und gab ihren bekannten Spruch „Surprise b-tch. Bet you thought you’d seen the last of me“ [„Überraschung, Bitch. Ich wette, dass du nicht damit gerechnet hast, mich wiederzusehen“] zum Besten.

Übrigens wird sie sicherlich nicht die einzige der Hexen sein, die zurückkehren wird. Als ein Fan von Ryan Murphy auf Twitter wissen wollte, ob Taissa Farmiga wieder mit dabei sein wird, erklärte er, dass er alle Hexen um eine Rückkehr bat.

Sarah Paulson schwärmte bereits von den Ideen Murphys und meinte, „Ich möchte, dass ihr alle wisst, dass das Drehbuch für AHS8 eines unserer besten ist… ich kann es nicht erwarten, dass ihr es zu sehen bekommt“.

Wir sind schon gespannt, welche alten Charaktere wir noch zu sehen bekommen werden!

Talking this and more at 9pm est during the @poseonfx live tweet with @evanpeters & @mrrpmurphy #posefx #ahs8

A post shared by Emma Roberts (@emmaroberts) on