Supertalent Busty Heart: Mann bekommt Herzinfarkt durch ihre Monsterbrüste!

Busty Heart Supertalent F1 1

„Das Supertalent“ hat in den ersten beiden Folgen schon jede Menge cooler Leute vorgebracht…unter ihnen auch die irre Amerikanerin Busty Heart, die mit ihren Monsterbrüsten Bierdosen und Melonen zertrümmern kann!

Jetzt kommt heraus, sogar das FBI war schon hinter ihr her! Das war vor 12 Jahren, da wurde Busty Heart von den Behörden als öffentliche Bedrohung eingestuft, weil ein Mann den Anblick ihrer Möpse nicht verkraftet hat. xD

Sie sagte bei RTL Explosiv…

„Ich bin in die Schlagzeilen geraten, weil ein Mann beim Anblick meiner Brüste tot vom Hocker fiel. Aber bin ich daran schuld? Es war ein Herzinfarkt, also eine ganz natürliche Ursache – besser gesagt zwei Ursachen.“

Angriff der Killertitten!!! Wieviele Deutsche Männer wohl am Freitag, vorm TV, beim Supertalent wegen ihren Riesenklößen das Zeitliche gesegnen haben? Schlecht für die Rentenkasse, tz.

Ob Busty Heart „Das Supertalent 2010“ wird, erfahren wir in einigen Wochen!

(c) RTL / Stefan Gregorowius
Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Maggie sagt

    Was hat das mit Talent zu tun? Ich finde diese Riesendinger (und mein Mann stimmt mir da zu) total unappetittlich.

  2. Verena sagt

    Ich kann Dir nur Recht geben Maggie.. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.