Supertalent Gewinnerin 2017 ist Alexa Lauenberger: Abstimmungsergebnisse & Bilder aus dem Finale

Wieder spielten sich Hunde in die Herzen der Zuschauer!

Supertalent-Finale-2017-10
Die Entscheidung: Alexa Lauenburger (unten, 2.v.r.) ist „Das Supertalent 2017“ | MG RTL D / Stefan Gregorowius

Gerade mal 10 Jahre jung, aber schon um 100.000 Euro reicher – Alexa Lauenberger ist die Gewinnerin vom Supertalent 2017. Sie gewann am Samstagabend mit gebührendem Abstand das große Finale der Show!

Mit ihrem Rudel aus acht Mischlingshunden – Sabrina, Emma, Jennifer, Nala, Caty, Jimmy, Hexe und Teddy – begeisterte sie Jury wie Zuschauer gleichermaßen. Ähnlich wie bei ihrem ersten Supertalent-Auftritt, als Nazan Eckes sie mit dem Goldenen Buzzer direkt ins Live-Finale katapultierte.

14 beeindruckende Acts gaben noch einmal alles, doch gegen Alexa und ihre Vierbeiner war einfach kein Kraut gewachsen. Klar, sie steckte ja auch jede freie Minute in ihr Hobby.

Supertalent-Finale-2017-1
Die strahlende Gewinnerin Alexa im Glitterregen | MG RTL D / Stefan Gregorowius

Papa Wolfgang ist furchtbar stolz auf seine Tochter, wie er im ‚RTL‘-Interview verriet. „Wir haben nie damit gerechnet, zu gewinnen. Wir freuen uns wahnsinnig!“

Natürlich kann Alexa noch nicht allein über die Gewinnsumme verfügen, deshalb legen Mama und Papa das Geld für ihre Ausbildung zurück. Kein schlechter Start ins Berufsleben.

Nach Yvo Antoni mit Jack Russel Terrier PrimaDonna und Lukas Pratschker mit Bordercollie Falco ist damit schon zum dritten Mal eine Hundedressur zum Supertalent-Sieger gekürt worden.

Auf einem guten zweiten Platz landete die 12-jährige Geigerin Allegra Tinnefeld mit 12,27 Prozent aller Stimmen.

Das sind die Abstimmungsergebnisse vom Supertalent-Finale 2017 in Prozent:

  1. Alexa Lauenburger – 21,86%
  2. Allegra Tinnefeld – 12,27%
  3. Baba Yega – 8,73%
  4. Noel Lehar – 7,99%
  5. Jason Brügger – 7,43%
  6. Stefanie Millinger – 6,77%
  7. Los Manolos Bonn – 6,46%
  8. Lucas Fischer – 5,53%
  9. Seicento – 4,87%
  10. Barbara, Irene & Jannis – 4,49%
  11. Duo Nigretai – 4,31%
  12. Quintino Cruciano – 4,26%
  13. Dúlamán – 3,77%
  14. Artem Gussev – 1,26%

Supertalent-Finale-2017-4
Alexa Lauenburger
MG RTL D / Stefan Gregorowius