Lily Collins oder Kristen Stewart: Wer ist das bessere „Schneewittchen“?

Lily Collins women in Film 2010Kristen Stewart Rom 2010 3

Vor einigen Wochen wurde Kristen Stewart offiziell als Schneewittchen in „Snow White and the Huntsman“ bestätigt, jetzt folgt ihr Lily Collins (22) auf den Fuß.

Die Jungschauspielerin, die mit Kristens Co-Star Taylor Lautner zusammen ist, spielt parallel in „The Brothers Grimm: Snow White“ die Rolle von Schneewittchen!

Über die neue Aufgabe sagte sie im PEOPLE Magazine, „Schneewittchen war mein Lieblingsmärchen [als sie aufgewachsen ist], und als ich zum ersten Mal von dem Projekt gelesen hatte, sagte ich, ‚Ich muss da mitspielen.'“

Lily Collins spielt an der Seite von Julia Roberts, die den Part der bösen Königin übernimmt. Im Konkurrenzfilm mit Kristen Stewart spielt die Rolle Charlize Theron.

Der Regisseur des Films war ganz begeistert von Lilys Gesichtsbehaarung, „Ich sah ihre Augenbrauen und sagte, ‚Du bist es!'“
Als er sie zum ersten Mal gesehen hat, sagte er, dass sie noch nicht einmal vorsprechen bräuchte. Was für ein Kompliment!

Jetzt seid ihr an der Reihe: Wem steht denn die Rolle besser…Lily Collins oder Kristen Stewart? Stimmt ab!

[polldaddy poll=4840236]


Bilder: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 Kommentare

  1. missy says

    >>Der Regisseur des Films war ganz begeistert von Lilys Gesichtsbehaarung<< GRÖHL!!

    Ein Film mit Julia Roberst *hmmmm* Sie ist eine tolle Schauspielerin!

    Also ich muss sagen – bezüglich Kristen und Lily – dass ich Kristen optisch eben schon passend für Rollen wie Bella oder Schneewittchen finde, von ihrer Art her kann ich mir sie in solchen Rollen aber nicht richtig vorstellen und mir daher fast jeder andere besser passend erscheint, als Kristen. Ich kenne Lily nicht, spontan liegen meine Sympathien bezüglich Schneewittchen aber bei ihr. Für Kristen kann ich mir eher Rollen wie "das Mädchen mit den Drachen-Tattoo" vorstellen, was von meinem Gefühl her eher zu ihrem eigentlichen Charakter passt.

  2. michi says

    Wieso wird das Märchen denn zweimal verfilmt?? Versteh ich nicht! Überhaupt zur selben Zeit ungefähr auch noch …

    Naja ok. Optisch würde ich Kristen sagen aber Lily wird sicher entweder eine Perücke oder die Haare schwarz gefärbt bekommen da könnte ich sie mir eigentlich auch gut vorstellen.

    Und bei beiden Filmen finde ich die Stiefmutter gut besetzt daher … keine Ahnung : /

  3. Anna says

    die Haare, das Gesicht, ja und die makellose Haut "weiss wie Schnee" . . . eindeutig Kristen

  4. caroba says

    Mit Lily wird die klassische Märchen verfilmt…mit Kristen eine Abenteuermärchen version.Schneewittchen und der Jäger ist anders als klassische Schneewittchen Geschichte…Jäger nach Rettung von Schneewittchen verschwindet nicht aber bleibt bei dem Mädchen und erzieht von ihr richtige Kämpferin….

    Scheewittchen verknallt sich in Jäger nur später erkennt sie ihre wahre liebe prinz XY und rest ist unbekannt oder unsicher…

    und antwort warum könnte für kristen interessant sein…weil sie ist eine kleine lolita XD…. arme von ihrem vater vernächlässigte mädchen und ältere aber sehr atra kttive mann…

    kristens rollen sind größte teil lolita rollen (nur meine allgemeine Bezeichnung…) into the wild,in the land of womens, the cake eaters, just what the happened…, the yellow handkerschief, welcome to the rileys..immer ältere Männer…und sie ist glaubwürdig…hier sind Schneewittchen und der jäger in Vordergrund…alle Geschichten können tiefere Bedeutung, reife haben wenn gute drehbuch ist…ich hoffe hier werden guten unkonventionelle schneewitchen story mit Überraschungen …und bei mir ist kristen klare favorit…mehr als nur blockbuster weil sie nicht wegen geld macht das…..aber mit lisbeth salander rolle bin ich einverstanden aber die dreh von BD und girl with…..ist in dieselben zeit…

  5. Ginny says

    Also für mich ist Kristen das bessere Schneewittchen. :o)) Ich freu mich jetzt schon auf den Film.