Justin Bieber veröffentlicht Mädchen-Parfüm „Someday“

Justin Bieber Grammys 2011 2
Justin Bieber | PR Photos

Lecker riechen, ganz nach den Vorstellungen von Justin Bieber, können jetzt seine weiblichen Fans. Er bringt sein Parfüm „Someday“ auf den Markt und das verspricht ein Kassenschlager zu werden…

Schließlich hat Justin Millionen Fans auf der ganzen Welt, die sich darum reißen, jeden Fanartikel von ihrem Idol in die Finger zu bekommen.

„Sie haben mich wirklich die Führung bei dem ganzen Projekt übernehmen lassen, weil ich meine Fans besser kenne, als jeder Andere. Von der Arbeit mit dem Team an der Entwicklung des Parfümes selbst bis zur Hilfe beim Flaschendesign und Verpackung.“

Wenn Justin Bieber wirklich so viel Mitspracherecht hatte, dann hat er seinen Job wirklich gut gemacht. Die Flasche sieht aus wie eine aufblühende Blume, die „Blätter“ sind in Herzform gehalten.

Das Parfüm „Someday“ wurde direkt auf die junge Zielgruppe zwischen 14 und 18 Jahren ausgerichtet und soll eine fruchtige Note haben. „Lasst uns realistisch sein, die Art wie ein Mädchen riecht, ist sehr wichtig für einen Jungen! Ich habe so eine tiefe Verbindung mit meinen Fans, ein Parfüm zu entwerfen, dass ich persönlich liebe, ist eine andere Art, wie ich sie näher an meine Welt bringen kann.“

Im Juni soll neue Duftwässerchen von Justin Bieber in den Läden stehen, der Erlös fließt zum Teil sogar an Charity-Projekte. Super Sache, aber ob der Star damit den richtigen Riecher hatte, wird sich noch zeigen!

Justin Bieber Someday Parfüm
Justin Bieber | "Someday" Parfüm

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. chelly sagt

    OMG Wie geil das sieht sooo verdammt geil aus ! der justin hat einfach immer geile ideen und hier haters die jz nich ihre fresse halten können und sagen haha mädchen perfüme blahblahblah haltet bitte einfach mal die klappe und werdet erstmal so erfolgreich wie er -.-

  2. Julia sagt

    Oha das ist ja mal sau cool!

    Riecht sicherlich sau gut!

    Chelly, du hast Recht ;D

    Justin muss man einfach mögen 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.