Das Supertalent: Busty Heart & Stevie Starr sind Recycling-Talente!

Supertalent Stevie Starr 1

Woche für Woche verfolgen bis zu 8 Millionen Zuschauer die beliebte RTL-Castingshow „Das Supertalent“ mit Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell in der Jury. Aber wissen die überhaupt von der Vergangenheit ihrer „Supertalente“?

Viele der diesjährigen Kandidaten sind nämlich schon alte Hasen im Showgeschäft, wie nicht nur die „Bild“ heute aufgedeckt hat. Auch wir hatten schon nach dem Auftritt vom „Allesschlucker“ Stevie Starr festgestellt, dass dieser irre Typ schon seit Minimum Anfang der 90er durch die TV-Shows der Welt tingelt!

Busenwunder Busty Heart hat bei „Das Supertalent“ das Wort >>Powerfrau<< neu definiert, in dem sie Melonen und Baseballschläger zertrümmerte. Doch neu ist das schon lange nicht mehr! Ihre Monstermöpse kamen schon bei „America’s Got Talent“ und der spanischen Show „Dónde estás Corazón?“ (Wo ist das Herz?) zum Einsatz.

Immer noch nicht genug? Dann ist hier die Story von Wasserschlucker und Wiederkäuer Dickson Oppong. Der junge Mann zeigte seine zugegeben geile Wassershow schon monatelang im Musical „Afrika, Afrika“ und war 2007 in der RTL-Show „Unglaublich! Die Show der Merkwürdigkeiten“ zu sehen.

Dickson Oppong Supertalent Folge2

In den Armen von Hypnotiseur Martin Bolze wurde Sylvie van der Vaart zu einem steifen Brett, auch er war schon in etlichen TV-Shows zu Gast. Wunderstimme Darko Kordic stand bekanntlich mit der „3. Generation“ etliche Jahre erfolgreich auf der Bühne.

Ihr sehr also, RTL will uns offenbar ein paar alte Bekannte unterjubeln. Was ich mich allerdings dabei frage, hat Deutschland keine Talente mehr? Es sind in diesem Jahr überdurchschnittlich viele Ausländer am Start bei „Das Supertalent“, finde ich nicht gut. Wenn so eine Show in Deutschland stattfindet dann sollte auch deutschen Talenten die Möglichkeit gegeben werden zu gewinnen, nicht auch noch Briten, Amis und Australiern, ohne jetzt ausländerfeindlich wirken zu wollen.

(c) RTL / Stefan Gregorowius, Alle Infos zu “Das Supertalent” im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Jens sagt

    es ist total schade, dass man diese 'profis' zulässt. ok, sind sicher auch ein paar nette sachen dabei, aber erstens soll es ja deutschlands supertalent sein und zum anderen nimmt man so vielen echten talenten die chance weg…

  2. Peter sagt

    Das ist total die asy Sendung…Viel Brust, viel Po, aber wenig Hirn!!! Da sag ich nur: Armes Deutschland!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.