„Tussi“: Shirin David wird von DSDS-Fans gemobbt

9
Shirin-David-DSDS-2
Shirin David trug bei den DSDS-Castings Perücke | RTL / Stefan Gregorowius

Wenn man sich heute die Facebookseite von Shirin David so anschaut, dann bekommt man einen ganz guten Eindruck davon, was die Menschen im Internet den lieben langen Tag so treiben. Dort bekommt die über alle Maßen geschminkte DSDS-Jurorin nämlich die ungeschminkte „Wahrheit“ zu lesen.

Am Mittwoch hatte die Youtuberin ihren ersten Auftritt in der Castingshow. Neben Dieter Bohlen, Michelle und H.P. Baxxter durfte sie die Gesangstalente bewerten. Dabei fiel sie weniger für ihre Meinung auf als für ihr Aussehen.

Viele Fans bashen die 21-Jährige für ihren puppenhaften Look. Das Gesicht voller Schminke, die Haare unecht, Wimpern auch, Lippen zu voll…und so weiter. Zum Teil fallen dann auch unschöne Kommentare wie dieser hier: „Was ist das für ’ne Tussi? Mit sowas von falschen Zähnen, Schminke dick wie ’ne Mörtelmaske, Haare falsch, falscher am falschesten und kaum das mal ein guter Sänger auftritt, am Heulen.“

Shirin-David-DSDS
RTL / Stefan Gregorowius

Eine andere Zuschauerin findet Shirin „krank“, weil „nichts Natürliches“ an ihr dran sei. Und dieser Herr gibt der jungen Frau diesen Ratschlag mit auf den Weg: „Geh mit Gott, aber geh! Oder lass dir Gesichtsmuskeln implantieren, damit man mal eine Regung sieht.“

Shirin-David-DSDS-3
RTL / Stefan Gregorowius

Doch es gibt auch die Fans, die für Shirin David in die Presche springen. Eine junge Dame entgegnete den Hatern, „Sehen selbst aus wie 5km Feldweg oder ein Unfall, aber hier einen auf King machen.“

Shirin äußerte sich bislang nicht zu der Kritik. Und wenn sie schlau ist, liest sie sich das Zeug auch gar nicht erst durch. In ihrem vorletzten Youtube-Video von vor zwei Wochen nimmt sie Bezug auf ihr Aussehen. Darin verrät sie unter anderem, was alles notwendig ist, um ein „heftiges“ Instagram-Foto von sich hinzubekommen.

Mehr zum Thema

„Ich muss zur Sprühbräune gehen, ich mach meine Nägel, ich mach meine Füße, ich mach meine Haare, meine Wimpern. Das ist so viel Vorbereitung…man geht zum Waxing und zieht sich die Armhaare raus. Ich schwöre euch: In den letzten Monaten hab ich gelernt, dass Aussehen Arbeit ist, Digga. Aber ihr werdet mich nie draußen treffen, dass ich heftig zurechtgemacht aussehe. Eher werdet ihr mich ungeschminkt sehen, in Jogginghose, Pulli, ohne alles. Weil ich meine Haut erstens Mal atmen lassen möchte und weil es auch aufwendig ist.“

Shirin-David-Youtube
Youtube

Gleichzeitig macht sie anderen Mädels Mut, sich selbst treu zu bleiben. „Jeder so, wie er Bock hat, und lasst euch davon nicht verunsichern. Nicht jeder von uns ist perfekt und es ist wichtig, dass ihr das immer deep down in your heart bei euch tragt.“

Für die DSDS-Castings legte sie übrigens selbst Hand an. „Ich habe mich immer selber geschminkt, weil kein anderer Makeup-Artist mein Gesicht so hinbekommt, wie ich das gerne hätte.“

„Das Einzige, was ich komisch finde, ist, wenn Leute über einen urteilen, die einen noch gar nicht kennengelernt haben und auch gar nicht wissen, wer man so ist, und einfach urteilen aufgrund seines äußeren Erscheinungsbildes. Aber das ist unsere heutige Gesellschaft.“

Was haltet ihr von Shirin David? Wir freuen uns auf eure Kommentare. Aber bitte bleibt freundlich. ?


Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

9 Kommentare

  1. Danny Süß sagt

    Ich finde das shirin david ein niedlicher süßer schatz zum Verlieben ist mit oder ohne perücke einfach ein sooo süüüßer schaaaatz zuuum verlieben.

  2. Anita sagt

    Was bitte soll ein Deepdown in your Heart sein? Ihr Name klingt wie ein Pornostar. Sie sagt, dass man sich treu bleiben soll (also den Mädchen) , da nicht jeder perfekt ist, aber sie selbst hat zu viel an ihrem Aussehen verändert. Widerspricht sich halt. Daher sieht jeder Mensch die Dinge wie er es sehen will. Bei jeder Sendung andere Haarfarbe. Daher ist es klar, dass sie eine Perücke hat. Tolles Vorbild zu den jungen Mädchen ist sie..! Jedes Mädchen sollte ihre Brüste operieren, ihre Nase operieren, die Zähne mit 21 schon machen lassen, nur noch Perücken tragen, falsche Wimpern tragen. Am besten sollte jedes Mädchen wie eine Barbiepuppe aussehen.
    Sogar Michelle sieht noch besser aus, man merkt, dass sie echt ist und sie muss nichts beweisen, sie ist eine richtige Sängerin und lacht die Dsds-Kandidaten nicht aus. Shirin will einen auf Cool machen und lacht einige die Kandidaten aus, was total respektlos aussieht.
    Ich finde, sie passt nicht als Jurorin. Da hätte Andrea Berg oder Nena besser gepasst aber nicht so eine dahergelaufene Tussi.

  3. Hildegard Bergbauer sagt

    Ich möchte freundlich bleiben: Sie ist einfach eine dumme Gans!

  4. RomansArt sagt

    Ich denke ihr gekünzeltes Aussehen ist eine clevere PR-Masche. So kann sie Aufmerksamkeit generieren, da es genug Hater gibt. So bekommt DSDS mehr Einschaltquoten und ihr YouTube-Kanal bekommt Klicks. Ihre Moderation finde ich dagegen langweilig und nichtssagend wie mittlerweile das ganze Format

  5. Gottschalk sagt

    Wunderbar, sie sagt was stimmt

  6. True sagt

    Jeder wie er möchte die meisten die hier rum haten tuen das nur aus Neid ich finde sie bildhübsch egal wie sie gestylt ist oder was für ne Perücke die trägt sie ist meine traumfrau !!!!
    Und guckt euch lieber mal selbst an alle die haten sind meistens irgendwelche FETTEN HÄSSLIGE ECKLIGE MENSCHEN die keiner angucken will!!!
    Shirin ich lieber dich !!!!

  7. Lothar sagt

    Einfach nur schrecklich. Das nächste mal kann man jemand auf der Straße ansprechen und in die Jury setzen .

  8. Sophie sagt

    Ich finde sie ist einfach super.Sie hat selber voll viel erfahrung und ist einfach der wahnsinn.

  9. coll sagt

    Ladies die slechte komentare geben ihr schminkt euch nicht???????alle frauen schminken sich ich auch und das ist normal.H.P. Baxxter ist auch nicht natürlich.sie wil auffahlen und sie ist sehr schön gesminkt ich sehe da kein problem.ps ich kann nicht gut deuch tut mir leid für die fehler?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.