Taylor Swift stalkt ihre Fans auf Instagram

Taylor-Swift-Hochzeit-Fan-3
Taylor Swift stalkt auf Instagram ihre Fans und macht sie damit verdammt glücklich | Twitter

Bisher hat Taylor Swift so gut wie gar nichts gemacht, um ihr kommendes Album „Reputation“ zu promoten. Doch das hat sich jetzt ein wenig geändert. Jedoch bekommt die Öffentlichkeit davon so gut wie nichts mit, da die Sängerin nicht ans breite Publikum, sondern nur an ihre Fans denkt.

Die wurden in den letzten Tagen auf Instagram überrascht, als Taylor sich ihre Livestreams auf der Plattform anschaute. Screenshots davon landeten im Internet und die Reaktionen der Swifties darauf sind genial.

So hatte Userin pringles.swift gerade mal 13 Leute, die sich anschauten, was sie live zu sagen hatte. Einer von ihnen war Taylor, die ganz begeistert vom Shirt des Mädchens war. Oft ging es auch um Katzen, mal um die von Taylor und mal um die ihrer Fans.

Auch die Swifties, die nicht live waren, bekamen teilweise Besuch von Taylor Swift. Die schaute sich auch ihre Stories an und kommentierte sie. Außerdem nutzte sie gleich das neue Feature und beantwortete Fragen. „Glaubt ihr, dass die ,Reputation‘ Ära mit den Vorgängern mithalten kann?“ fragte eine Userin, die von der Sängerin ein „Ja“ als Antwort erhielt.

Taylor-Swift-Instagram-Kommentare-Fans-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sofia Vergara nimmt ihre Fans mit zur Mammographie

Im „Akte X“-Trailer ist das Ende der Menschheit nah