Taylor Swift schaffte es nicht zur Abschlussfeier eines Fans, also tat sie das

Ashley bekam ein besonderes Geschenk

0

Eigentlich ist Taylor Swift im Moment wie vom Erdboden verschwunden. Sie postet so gut wie nichts in den sozialen Netzwerken und selbst Paparazzi haben sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr abgelichtet. Doch ein Fan bekam in dieser Woche ein ganz besonderes Lebenszeichen von der Sängerin.

Taylor-Swift-Camila-Cabello
Taylor Swift meldete sich bei einem Fan, nachdem sie leider nicht zu ihrer Abschlussfeier kommen konnte | Instagram

Ashley lud Taylor, die schon einmal auf der Brautparty und auch auf der Hochzeit eines Fans war, zu ihrer Abschlussfeier ein. Zwar schaute der Superstar nicht persönlich vorbei, doch sie sendete ihrem Fan einen wunderschönen Blumenstrauß und eine handgeschriebene Karte mit süßer Zeichnung.

„Hi, meine Liebe. Es tut mir so leid, dass ich es nicht zu deiner Abschlussfeier schaffen werde. Das Thema New York, die Fotokabine, dass es am 13. ist… das ist meine Art von Party“, meinte Taylor Swift.

Mehr zum Thema
Taylor-Swift-Abschlussfeier-Blumenstrauss-Karte
Ashley bekam einen ganz besonderen Gruß von Taylor Swift | Instagram

Außerdem schrieb sie Ashley, wie stolz sie auf ihre Leistungen ist. „Ich bin so stolz auf dich, deine harte Arbeit und Hingabe, deine Begeisterung und deinen Ehrgeiz. Ich habe großes Glück, dass ein Mädchen wie dich sich für mich interessiert. Ich sende dir meine Liebe und Umarmungen (und deiner Familie auch!). In Liebe, Taylor.“

Thank you UCF for 4 incredible years of learning, laughter and life-long friends (like this girl) ❤️🎓

A post shared by Ashley Silvers (@ashley.silvers) on

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.