Offiziell! „Der Herr der Ringe“ kommt als Serie zu Amazon

„Der Herr der Ringe“ wird 2020 als Serie auf Amazon laufen | New Line Cinema

Was zuerst nur ein Gerücht war, wurde nun ganz offiziell bestätigt: „Der Herr der Ringe“ wird als Serie verfilmt werden! Amazon konnte einen Deal aushandeln und wird die Serie – es sind bereits mehrere Staffeln geplant – zu sich holen. Diese wird auf den Büchern von J.R.R. Tolkien beruhen und von Amazon Studios in Kooperation mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und New Line Cinema, eine Division von Warner Bros. Entertainment, produziert

„,Der Herr der Ringe‘ ist ein kulturelles Phänomen, das die Vorstellungskraft von Generationen von Fans durch Literatur und Kino gefangen genommen hat“, meinte Sharon Tal Yguado, Head of Scripted Series, Amazon Studios. „Wir fühlen uns geehrt, zusammen mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und New Line an dieser aufregenden Fernsehproduktion zu arbeiten. Es ist toll, Fans von ,Der Herr der Ringe‘ auf eine neue aufregende Reise nach Mittelerde mitnehmen zu dürfen“, erklärte sie in einem Statement.

„Wir freuen uns, dass Amazon mit seinem langjährigen Engagement für Literatur das Zuhause für die erste mehrjährige Fernsehserie von ,Der Herr der Ringe‘ sein wird“, sagte Matt Galsor, ein Vertreter von Tolkien Estate and Trust und HarperCollins. „Sharon und das Team von Amazon Studios haben außergewöhnliche Ideen, um bisher unerforschte Geschichten aus J.R.R. Tolkiens ursprünglichen Aufzeichnungen auf die Leinwand zu bringen“, machte er den Fans Lust auf die Serie.

Genauer erforscht werden soll die Handlung von „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“ und wenn es gut läuft, besteht sogar die Möglichkeit auf ein Spin-Off. Doch bis es soweit sein wird, müssen wir uns noch eine ganze Weile gedulden. Erst 2020 soll die Serie an den Start gehen.

Die Filmadaptionen von Regisseur Peter Jackson spielten zusammen fast 6 Milliarden US Dollar weltweit ein. Zum Cast zählten Elijah Wood, Viggo Mortensen, Ian McKellen, Liv Tyler, Sean Astin und Orlando Bloom und mit 17 Academy Awards gehören die Streifen zu einer der erfolgreichsten Filmreihen, die es jemals gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fifth Harmony feiern weihnachtliche „The Star“ Premiere
Fifth Harmony feiern weihnachtliche „The Star“ Premiere
Joe Jackson: Öffentliche Videobotschaft an Enkel Blanket
Joe Jackson: Öffentliche Videobotschaft an Enkel Blanket