Miley Cyrus Backstage-Interview bei Wetten, dass..?

Miley-Cyrus-Wetten-Dass-Backstage

Ich muss jetzt noch einmal eine Lanze brechen für Miley Cyrus. Es wird gerade viel gemeckert, über die 1 Minute Autogramme geben von ihr bei Wetten, dass..?.

Das ZDF hatte offenbar ein ganz straffes Zeitfenster, deswegen hatte es Thomas Gottschalk auch so eilig und wollte Miley nur 60 Sekunden lang bei den Fans vorne sehen.

Wir wissen ja auch nicht, wie streng die Vorgaben von Miley Cyrus’ Management waren für so eine Aktion. Schließlich ist das auch ein kleines Sicherheitsproblem wenn auf einmal so viele Teenies nach vorne stürmen.

Vielleicht befürchtete der Sender auch, dass die nachfolgende Sendung dadurch gestört werden würde, wenn Miley “nebenbei” noch vorne weiter Autogramme gibt. Die Fans hätten wahrscheinlich die ganze Show zerkreischt. Ich würde nicht auf der Kleinen rumwettern, sie konnte bestimmt am Wenigsten dafür.

Backstage bei Wetten, dass..? hat Miley vor der Show ein Interview gegeben. Sie sieht irgendwie fertig darin aus, oder hab nur ich diesen Eindruck? Müde, nicht sonderlich gut gelaunt. Die letzten Wochen waren wohl etwas zu viel des Guten für sie. Darüber redete sie…

  • Über “Wetten, dass..” weiß sie nur, dass die Show kein Zeitlimit hat, außer natürlich wenn Stars Fans Autogramme geben sollen *lol*
  • Ihre Synchronstimme ist höher als in echt
  • Miley mag ihr “Who Owns My Heart” Video und das sei es was zählt
  • Sie kann nicht immer jung bleiben, sondern wird erwachsen
  • Ihre Karriere ist ein Fulltime Job
  • Disney Shows sind lustig und eine Flucht aus der Realität
  • usw.

Video: ZDF.de

4 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Hey ja klar sieht sie müde aus, aber auch nur wegen den ganzen Terminen und den 9 Stunden Unterschied von Deutschland nach LA.
    Aber sie ist trotzdem die Beste. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.