Promi News, Stars & Sternchen

Maggie Gyllenhaal und die Sache mit Taylor Swifts Schal

0
Maggie-Gyllenhaal-Schal-Taylor-Swift
Was ist eigentlich mit dem Schal von Taylor Swift? Hat sich das Maggie Gyllenhaal schon einmal gefragt? | Bravo

Taylor Swift ist bekannt dafür, in ihren Songs ihre Gefühle zu beschreiben. Ihr 2011 erschienener Song „All Too Well“ soll sich um ihre Beziehung mit Jake Gyllenhaal drehen und auch seine Schwester Maggie Gyllenhaal kommt darin vor. Und ein mysteriöser Schal, dessen Verbleib noch immer ungelöst ist.

Als die Schauspielerin zu Besuch bei „Watch What Happens Live!“ war, fragte sie Moderator Andy Cohen nach dem Schal, der im Text vorkommt. „Ich habe nie verstanden, warum mich jeder nach dem Schal gefragt hat“, gestand Maggie Gyllenhaal, die wohl keine Ahnung hat, von was Taylor Swift da eigentlich singt.

Ihr braucht eine kleine Auffrischung, was den Text angeht? Kein Problem! „I walked through the door with you, the air was cold / But something ‚bout it felt like home somehow and I left my scarf there at your sister’s house / And you still got it in your drawer even now“, singt Swift.

„Echt? Ich habe keine Ahnung von dem Schal. Doch es ist total möglich. Ich habe keine Ahnung“, meinte Maggie, die schon ziemlich oft nach dem Schal gefragt wurde und bisher nie eine Ahnung hatte, von was die Leute da eigentlich reden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.