Kate Middleton: Der Countdown zur 3. Mutterschaft läuft

Vor dem Krankenhaus darf nicht mehr geparkt werden

Kate-Middleton-Prinz-William-Prinzessin-Charlotte-4
Kate Middleton und Prinz William werden in Kürze zum dritten Mal Eltern | Solarpix / PR Photos

Der Countdown zur royalen Geburt läuft! Anscheinend bringt Kate Middleton in Kürze ihr drittes Kind auf die Welt. Darauf deuten zumindest Hinweisschilder vor dem Krankenhaus in London hin, in dem Kate schon ihren Sprösslingen Prinz George und Prinzessin Charlotte das Leben schenkte.

Eines vorweg; Wann genau die Geburt stattfinden wird, ist offiziell nicht bekannt. Allerdings wurde der Bereich vor dem St. Mary’s Hospital im Stadtteil Paddington jetzt temporär zur Parkverbotszone erklärt.

Vom 09. April bis 30. April darf auf 145 Metern Länge niemand vor dem Eingang des Krankenhauses sein Auto abstellen. Als Grund („Event“) wurde der kryptische Code SUSJM12041805 notiert.

Bei den letzten beiden Geburten hingen die Verbotsschilder jeweils mindestens zwei Wochen lang, schreibt das Magazin ‚People‘.

Ob es auch diesmal wieder der Fall sein wird? Inoffiziell wird gemauschelt, dass der 23. April der errechnete Geburtstermin des königlichen Nachwuchses sein soll.

Wie immer wird die Ankunft des Babys von Herzogin Kate Middleton und Prinz William in einer offiziellen Nachricht herausgegeben. Darin sind unter anderem das Geschlecht und das Gewicht notiert. Außerdem wird es wieder eine Ankündigung mit einer goldenen Staffelei vor dem Buckingham Palast geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.