Ed Sheeran: Erster „Castle On The Hill“ Live-Auftritt

0
Ed-Sheeran-Castle-On-The-Hill
Ed Sheeran sang seinen neuen Song „Castle On The Hill“ zum ersten Mal live | BBC Radio 1

Nach einem Jahr Pause meldete sich Ed Sheeran am Freitag endlich mit neuer Musik zurück und zur Freude seiner Fans gab es nicht nur einen, sondern gleich zwei neue Songs!

Einen von ihnen, „Castle On The Hill“, performte er während seines Besuch beim britischen Radiosender ,BBC Radio 1‘ zum ersten Mal live. Seine Gitarre ist bereits mit einem großen „÷“, dem Namen seines neuen Albums, ausgestattet. Das hat bei dem Musiker Tradition, denn schon in der Vergangenheit verzierte er seine Gitarren mit „+“ und „x“.

Mehr zum Thema

Sein anderer neuer Song „Shape of You“ sollte zuerst an Rihanna gehen, wie Ed Sheeran verraten hat. „[Der Song] ist eigentlich total wahllose, da ich gerade mir Steve Mac und Johnny McDaid Songs für andere Leute schrieb. Wir schrieben diesen Song und ich dachte mir: ,Der würde total gut zu Rihanna passen‘. Und dann fing ich an Lyrics wie ,putting Van The Man on the jukebox‘ zu singen und ich dachte mir: ,Das wird sie wohl nicht singen, oder?‘. Und während der Hälfte entschieden wir uns dazu, ihn für mich zu schreiben.“

In der Zeit, in der wir nichts von Ed Sheeran sahen, war er auf der ganzen Welt unterwegs und erlebte ein Abenteuer nach dem nächsten. Was genau er so getrieben hat, erfahrt ihr HIER.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.