Ed Sheeran entführt Zoey Deutch im „Perfect“ Musikvideo in ein Winterwunderland

Ed Sheeran und Zoey Deutch haben in seinem „Perfect“ Musikvideo eine verdammt gute Zeit in den Alpen | Warner Music

Mit „Perfect“ lieferte Ed Sheeran eine wunderschöne Liebeserklärung an seine Freundin Cherry Seaborn ab, die so romantisch ist, dass sie problemlos auch andere Frauen zu Tränen rührt. Eineinhalb Monat, nachdem der Brite das Lyric Video veröffentlichte, das kleine Einblicke in seine Beziehung mit Cherry liefert, präsentiert er seinen Fans nun das offizielle Musikvideo.

In dem turtelt er jedoch nicht mit seiner Liebsten, sondern mit Schauspielerin Zoey Deutch. Gemeinsam mit ihr ging es auf den Hintertuxer Gletscher, einem Ganzjahres-Skigebiet in Österreich. Dort tobten die beiden im Schnee, feierten mit Freunden und genossen einen romantischen Abend in einer einsamen, kleinen Hüte mitten im Nirgendwo.

„Das offizielle Musikvideo für ,Perfect‘ kommt morgen früh. Es wird groß werden“, kommentierte Ed Sheeran einen lustigen Schnappschuss, der während des Videodrehs auf der Piste entstanden ist.

Official music video for 'Perfect' coming tomorrow morning. It's a big one. @zoeydeutch

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Das Drehbuch für das Musikvideo stammt übrigens von Ed Sheeran höchstpersönlich. Als Regisseur für „Perfect“ verpflichtete er Jason Koenig, der schon für „Shape Of You“ verantwortlich war. Bereits Mitte Oktober präsentierte er auf Instagram erste Bilder vom Musikvideo.

Very soon….

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

tomorrow! @teddysphotos

A post shared by Zoey Deutch (@zoeydeutch) on

Me @zoeydeutch @teddysphotos bts on location in Hintertux.

A post shared by Jason Koenig (@jkoephoto) on

Das Boot @zoeydeutch

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Taylor Swift teasert neuen Song "New Year's Day"
Taylor Swift teasert neuen Song „New Year’s Day“
„Stranger Things“: Eleven sollte in Staffel 1 sterben
„Stranger Things“: Eleven sollte in Staffel 1 sterben