Twilight, Robert Pattinson & Kristen Stewart in 5 Jahren vergessen?

twilight1

Die Twilight-Filme sind derzeit wohl mehr als unschlagbar an den Kinokassen. Aber wie wird es wohl in fünf Jahren und mehr aussehen, wird sich da überhaupt noch jemand an die Filme oder die Schauspieler wir Robert Pattinson, Kristen Stewart usw. erinnern?

Interessante Thematik, auf deren Idee ich durch einen Artikel auf Poptheater.com gekommen bin. Leute die in der Filmbranche arbeiten wollen denen geflüstert haben, dass Twilight wohl in einer „sehr, sehr kurzen Zeit“ völlig vergessen sein wird.

Zur Zeit kommt Stündlich das ein oder andere Milliönchen durch „Eclipse“ in die Kassen, nur ein temporärer Hype, der schneller als gedacht wieder verschwunden ist?

„Die Twilight-Filme sind wie eine billige Seifenoper“, sagt ein leitender Studio-Angestellter. „Ja, wir sind alle eifersüchtig auf die Menge an Geld die damit gemacht wird, aber du wirst in der Branche niemanden finden, der eifersüchtig auf die Qualität des Filmemachens, Schauspielens oder des Scriptes ist.“

„Fünfundsechzig Prozent des Publikums sind junge Mädchen, die Twilight in wenigen Jahren fallen lassen werden, wie sie sich jetzt dafür schämen NSYNC gehört zu haben.“

Jetzt will ich natürlich eure Meinung wissen, aber bitte mal komplett unvoreingenommen von dem ganzen Hype um Robert Pattinson, Twilight und dem ganzen Kram.

Würdet ihr in fünf Jahren Robert Pattinson immer noch anhimmeln? Würdet ihr euch in fünf Jahren immer noch schmachtend vor den Fernseher werfen um ‚euren‘ Edward zu bewundern? Treibt ihr euch in fünf Jahren immer noch auf den ganzen Fanseiten rum um jede noch so kleine Info über eure Stars aufzusaugen?

Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

[polldaddy poll=3440940]

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

27 Kommentare

  1. Miriam sagt

    tja, es wird bald vergessen sein..

    warten wir noch breaking dawn ab und dann die dvd release und dann schwupp diwupp aus mit twilight!

    denn wo sind denn jetzt die stars von o.c. california, one tree hill, herr der ringe, bla bla? man hört von keinem einzigen mehr etwas!

  2. pieps sagt

    Vielleicht wird es dann nicht mehr so einen Hype darum geben, aber es sind ja nun mal nicht nur kleine Mädchen, die darauf stehen, sondern auch Erwachsene( Hüstel), und ich denke, zumindest einige der Schauspieler werden auch weiterhin erfolgreic sein, auch, weil sie zum Teil schon vorher efolgreich waren: Durch den Erfolg mit Twilight qualifizieren sie sich für andere Blockbuster, und das ist schon mal eine gute Basis. Obwohl, Bei Kristen Stewart könnte das passieren , die mag ja solche großen Filme nicht 😀

  3. Tina sagt

    Die Filme vielleicht, aber Bücher sind unvergänglich…

  4. little_skyline sagt

    Ich denk mal, Twilight wird schon weiterleben! Wozu gibt es die Bücher? Aber was ich sehr bedauere ist, dass man unser Trio nicht merh zusammen auf der Leinwand sehen wird. Ich würd aber sagen, dass Rob, Taylor und Kristen gute Chancen habe, nach Twilight weiter erfolgreich zu sein. UAf jedenfall will ich Robsten noch mal vor der Kamera sehn!

  5. andrea sagt

    wer weiß das schon, wer kann sagen was in 5 jahren ist? ich glaube auch das nach bd ein langsames vergessen eintreten wird, wenigstens beim jüngeren publikum, ohne jetzt jemandem zu nahe treten zu wollen, aber so ist die zeit eben, bei den älteren denke ich ist es vielleicht schon anders da man gefestigter und konstanter ist, was die schauspieler betrifft, auch da muss man abwarten wohin die entwicklung geht und wie sie sich in weiteren filmen präsentieren, daher bin ich auch schon so gespannt auf bel ami und wfe, denn remember me fand ich auch sehr gelungen und ich weiß das es einer menge gerade älteren skeptikern genau so ging, also heißt es abwarten und gespannt bleiben

  6. sonne sagt

    Also ich denke das nach den Filmen das ganze aus ist,leider. Damit meine ich aber nur den Hype um "Twilight" selbst, von Kris und Rob werden wir bestimmt noch was hören. Aber so ist es nun mal… Und bis BD Teil 2 in den Kinos läuft sind es ja mindestens noch 2 Jahre, und ich glaube schon das die meisten bis dahin immer noch im Twilight fieber sind;-)..(ich zumindest)

  7. marnie sagt

    Ich befürchte, dass ca. zwei Jahre nach BD – weil sich dann der ganze Hype gelegt hat, alle DVDs, Extra-Bücher über die 2 letzten Filme, Fanartikel etc. über den Ladentisch gegangen sind, nur noch ein kleiner Rest Jugendlicher (auch die, die heute noch zu jung sind) für Twilight interessiert. Dann werden auch alle zurzeit frustrierte Ehefrauen und Mütter sich wieder auf ihre Familien besinnen, falls die Männer und Kinder dann noch wollen.

    Filmangebote für die Stars von heute werden auch rarer werden, aber das wird hinsichtlich der Gagen nicht allzusehr ins Gewicht fallen. Das BEFÜRCHTE ich allerdings nur. Freuen würde ich mich, wenn es für ALLE Schauspieler noch einige Zeit weitergehen würde mit anspruchsvollen Rollen, ohne Seifenopern, keine Serien, keine Vampire etc.

    Nach Drehschluss von BD werden viele Tränen fließen, aber nicht nur, weil endgültig alle Biss-Bücher verfilmt wurden. Dann wird sich auch zeigen, wie doll die Fans veralbert wurden, oder wie ehrlich, aufrichtig einige Schauspieler tatsächlich in diesen Jahren waren. Wir werden es erleben.

    Und NEIN, ich bin kein Pessimist, ich bin Realist, und mein Glas ist immer halb voll. Deshalb hoffe ich auch, dass mein Befürchtungen nicht eintreffen.

  8. Sue sagt

    So ist der Lauf der Dinge.

    Die Menschen, die damit groß geworden sind, werden sich auch noch in ein paar Jahren daran erinnern.

    Neue Teenys (Generationen) werden neue Dinge haben. Was immer das auch sein wird.

    Für die Schauspieler ist das ja auch eine Chance wieder ein normaleres Leben zu führen. Ständig so im Rampenlicht zu sein ist doch auch nicht wirklich erstrebenswert.

    Den Erfolg, den sie damit nun haben, den kann ihnen keiner mehr nehmen.

  9. stew sagt

    also ich denke es wird vergessen werden und die schaupieler auch,kristen und rob denke ich aber nicht denn die werden ja durch denn hype noch weiter filme machen ….also ich kann für mich sagen das ich die beiden auch danach noch gut finden werde und ne bissel verfolge was da alles so abgeht….

  10. Anna sagt

    also ich denke das es um die filme etwas nachlassen wird aber um die Schauspieler und bücher glaube ich nicht!kristen stewart wird bestimmt später mal immer solche fragen kriegen wie :,,Wie ist dass leben ohne twilight?" oder ,,vermisst du den cast?"naja ich werde immer ein fan von dem ganzen sein!

  11. Maggie sagt

    Ich weiß es nicht. Allerdings werde ich vermutlich Kris+Rob und Tay noch ne Weile weiterverfolgen. OMG, ich bin ein Stalker. *kicher* Ich hatte früher auch meine Lieblingsschauspieler, die ich immer noch toll finde. Das Einzige was ich blöd finde: Sie werden ÄLTER. *schluchz* Ok, ich auch aber Keanu Reeves oder Tom Cruise waren früher richtige Leckerbissen und mittlerweile…naja. Aber ich gucke mir die meisten Filme mit ihnen trotzdem noch an. Allerdings würde ich nicht mehr wie als Teenie Fanposter abknutschen. *hihi* *rotwerd* Achja, Freddie Prince jr. fand ich ne zeitlang auch sehr hot aber der ist irgendwie in Vergessenheit geraten. 😉

  12. Denise sagt

    Also ich denke Kristen wird nicht vergessen werden, sie wird weiterhin Intependent (schreibt man das so?) Filme drehen, sowie sie es vor Twilight getan hat. Vl. wird sie sich auch mal wieder für ein Blockbuster entscheiden wenn ihr das Angebot liegt. Rob kann ich schlecht einschätzen aber ich denke mir mal das er weiterhin groß in Geschäft bleiben wird, ich würd seine weitere Laufbahn vl. mit der von Leonardo DiCaprio vergleichen. Auch von Taylor wird man einiges zusehen bekommen davon bin ich fest überzeugt.

    Twilight selbst wird in 5 Jahren nicht ganz vergessen sein, die Erinnerungen bleiben =)

  13. Bettina sagt

    Ich denke, es gibt wie bei Herr der Ringe/ Enterprise etc. immer einen Kern von Hardcore-Fans. Durch den Erfolg der Bücher wird die Serie nie ganz in Vergessenheit geraten, auch weil sie ja einen ganzen Rattenschwanz an Nachahmerliteratur hervorgebracht hat.

    Die Schauspieler werden weiter in ihrem Beruf arbeiten und sind bestimmt nicht traurig, wenn am jeweiligen Set nicht massenweise kreischende Girlies auftauchen, die den Dreh erschweren.

    Rob hat mit "Remeber me" schon ganz gut gestartet (hat ja auch vor twilight Filme gedreht; hört sich bei manchen Skeptikern immer so an, als sei er aus dem Nichts aufgetaucht und würde deshalb auch dahin verschwinden :o( Kristen kann es sich mit dem Geld von twilight leisten, nur noch Independetfilme zu drehen. Nur bei Taylor bin ich unsicher..

    Der Rest vom Cast war vorher auch schon mehr (oder weniger :o) erfolgreich im Geschäft und wird das wohl auch bleiben.

    Das Merchandising wird natürlich eingehen, aber wer braucht schon Eis mit dem Foto von Rob oder Taylor vorne drauf???

  14. Missy sagt

    Ich denke nicht, dass Robert Pattinson und Kristen Stewart vergessen werden. Twilight mehr oder weniger ein wenig … der Hype wird nachtürlich nachlassen. Aber sehen wir uns Harry Potter an. Die Schauspieler waren nicht besonders und die Filme auch nicht. Trotzdem wird Harry Potter weiterleben – allerdings nicht in diesem Ausmaß.

    Im Gegenzug zu Radcliff haben Robert und Kristen aber noch andere Leistungen gebracht und sind wesentlich bessere Schauspieler. Daher glaube ich nicht, dass sie vergessen werden.

    Die Schauspielerische Leistung und die Scripte sind allerdings wirklich nicht der burner …

  15. pati sagt

    naja die rober pattinson anhimmeln aber bestimmt die filme von kristen und vorallendingen dakota noch gut finden uns gucken weil gerade bei den beiden ich denke dass sie sich halten können 🙂 und von ashley denke ich wird man auf irgendeine andere art uns weise auch noch was hören !!

  16. ff sagt

    sicher werden die leute in zehn jahren nicht mehr ununterbrochen denken , ach , wie schön wärs noch ein mal eclipse zu schauen , aber darum gehts ja nicht . ganz im ernst , zu wievielsten mal muss ich mir jetzt titanic aunschauen , und die denken twilight geht unter? das ich nicht lache . schließlich wird twilight , und die geschichte um bella und edward als romeo&julia dieser zeit genannt . wie bei harry potter , sind die bücher schon einmal zeitlos. dazu kommt noch , dass die rollen von tollen schauspielern verkörpert werden , die großes talent haben , und dass in den rollen die sie jetzt bekommen auch zeigen und sicher nicht einfach verschwinden. rob zb. zeigt mit seinen neuen rollen , dass er auch jenseites von edward großartig ist , und kristen erst , die schauspielert ihr ganzes leben lang! sicher wird nicht jeder ihrer filme so erfolgreich sein wie twilight , aber das sie das schon vor tw.gemacht hat , zeigt doch , dass sich das danach nicht groß ändern wird.

    also ich hasse solche artikel , twilight wird nicht untergehn , eine zeitlos und schöne geschichte …. besser als dirty dancing ( zum 6666666. mal ) geht nicht unter. und selbst wenn , ist doch wurst , nur weil da mal wieder jemand neidisch auf den erfolg andere ist …. also sowas bringt mich richtig in fahrt … meine letzter deutsch aufsatz war nur halb so lang 😀

  17. VANESSA sagt

    ich denke, dass besonders robert pattinson und kristen stewart diesen aufstieg nutzen um lange genug bekannt zu bleiben. Vor ein paar jahren wusste man nicht mehr, wer sie sind. Jetzt weiß es wirklich jeder oder hat zum. den Namen gehört.

    So wie ich rob und kristen einschätze werden sie in vielen anderen Filmen mitmachen. Damit bleibt twilight eigentlich am leben, denn schon durch das sehen werden sehr viele zurückdenken.

    twilight will never die!

    (ach und sry wegen meiner tollen satzbaustellungen.hab kaum geschlafen)

    ( ach und

    (

  18. lilo sagt

    Ja, ich denke, der Hype wird abklingen und so eine 0 auf 200 Nummer ist immer eine gefährliche Nagelprobe für die jungen Schauspieler. Danach zeigt sichs, ob sie ihren Job wirklich drauf haben. Wobei, ganz so sicher bin ich da nicht. Kristen Steward spielt hauptsächlich sie selbst (imme das gleiche Gesicht) und Pattinson muss sich erst mal in anderen Rollen außer dem melodramatischen Liebhaber beweisen. Wenn ich da an die Glanzleistungen von Jodie Foster (Taxi Driver) oder Leonardo di Caprio in "Gilbert Grape denke, und da war der erst mal 20 Jahre alt. Wünsche Pattinson, er schaffts. Glanzleistungen übr. von Ashley Greene und Peter Facinelli, by the way!!

  19. Babe sagt

    Billige Seifenoper stimmt ja so wohl nicht! Die Bücher haben mehr drauf, als irgendeine abgedroschene Schmonzette, das muss ich mal ganz klar so sagen!Allerdings hab ich mir auch schon so meine Gedanken gemacht, dass nach Ender der Twilight Saga die Filme wahrscheinlich wirklich bald in der Versenkung verschwinden könnten. Finde ich übrigens ziemlich schade, würde mich aber nicht wundern. Denn der Hype um die Teenie-Idole betrifft ja mehr die Schauspieler an sich, weniger die Filme, hab ich den Eindruck.. Dass Kristen Stewart in der Versenkung verschwindet, kann ich mir nicht vorstellen, und auch J. Rathbone nicht.

  20. Lizzy sagt

    Ich denke auch ,daß der Hype und auch Twilight in Vergessenheit geraten(vielleicht nicht bei jedem)und sehr nachläßt.Nicht nur bei den Erwachsenen,auch bei den Teenies.Es werden wieder andere Generationen kommen,wo man sich erneut beweisen muß.Emma Watson,Daniel Redcliff,Orlando Bloom(okay,der hatte einige Blockbuster und ist noch im rennen)und auch andere Schauspieler von "Herr der Ringe"oder"Harry Potter"oder,oder,oder,von denen hört man kaum noch was.Jedenfalls nichts schauspielerisches.Rob,Kellan,Jackson vielleicht auch Kristen,Taylor und Peter könnten es schaffen sich einen Namen im Schauspielgeschäft zu erhalten und nicht in Vergessenheit zu geraten,nach Twilight!!!Es sei denn,man zieht sich aus dem Geschäft zurück und macht mehr Musik…Damit kann man auch genügend Kohle verdienen und einige von ihnen haben es ja auch echt d´rauf!In die Zukunft kann im Prinzip niemand sehen,Gott sei dank!!!

  21. stew sagt

    ich weiss man soll heir keine links mehr einfügen

    ich will nur wissen ob dieses foto jemand kennt und ob das kristen ist

    hxxp://i.fanpix.net/images/orig/y/m/ym34lr44716u614.jpg und ob das ding echt ist

  22. jafu sagt

    Also ich kann da nur von mir reden, und ich werde Twilight 1-4 sicherlich nicht vergessen. Habe ja schliesslich auch die Bücher im Regal und diese kann man immer wieder durchlesen. Habe alle Bücher schon 3 mal durchgelesen und werde das sicherlich immer wieder tun. Ich denke wenn man ein Fan ist dann bleibt man es auch. Schliesslich machen die Schauspieler auch andere gute Filme. Jeder Fan wird auch sicherlich dann die Filme auf DVD haben und sich immer wieder ansehen.

  23. marnie sagt

    Das Bildchen, stew, ist nur aufgeklebt, und es ist auch Kristen. Sie b racuhte das damals für den Dreh afür The Runaways – so stand das damals irgendwo.

  24. stew sagt

    @marnie

    danke, hätte ja sein können….

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.