Reese Witherspoon hat geheiratet – Details zur Hochzeit mit vielen Stars!

Reese Witherspoon Livestrong 2010

Reese Witherspoon und Jim Toth sind jetzt offiziell Frau und Mann – gestern fand die kleine große Hochzeit auf ihrem Anwesen in Ojai, Kalifornien statt!

Wie der PEOPLE Magazine von Reese‘ Sprecher bestätigt bekommen hat, hat sich das Paar Samstagabend das Ja-Wort gegeben.

Geheiratet wurde in einer privaten Zeremonie im engsten Kreis. Mit einer sogenannten „Cocktail Stunde“ wurde etwa 20 Minuten vor der eigentlichen Hochzeit angestoßen, bevor dann die Braut Reese Witherspoon den Gang herunterkam und angekündigt wurde mit, „Hier kommt die Braut!“

Einige ihrer Freunde aus Hollywood waren gekommen, darunter auch Reese‘ erster Ehemann Ryan Phillippe mit den Kindern Ava (11) und Deacon (7), Renée Zellweger, Salma Hayek, Sean Penn, Scarlett Johansson, Tobey Maguire, Robert Downey Jr., Alyssa Milano und ihr Mann David Bugliari.

Reese Witherspoons Ranch liegt weit weg von Los Angeles im Örtchen Ojaj, ein zwischen Bergen eingeklemmtes schickes Plätzchen Erde, zumindest wenn man sich das bei Google Earth anschaut. Vielleicht hat das den ein oder anderen Paparazzi davon abgehalten dorthin zu fahren.

Die Kids sollen sich von Anfang an mit ihrem neuen Stiefvater Jim Toth verstanden haben. Tolle Voraussetzungen für eine tolle Zukunft!

Alles Gute an das frisch vermählte Hochzeitspaar! 🙂


Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.