Miley Cyrus hat schlechtesten Einfluss auf die Jugend!

Miley Cyrus Rock in Madrid

Ohje, eine nicht sooo tolle Auszeichnung hat jetzt Miley Cyrus bekommen….

Zum zweiten Mal in Folge wurde dem Ex-Disneystar der Titel des Promis verliehen, der bzw. die den schlechtesten Einfluss auf die amerikanische Jugend hat.

Laut AOL’s Seite „jsyk.com“ hat Miley Cyrus Leute wie Lindsay Lohan, Demi Lovato und Kanye West ausgestochen, um den wenig ruhmreichen ersten Platz zu machen. ;o)

Und warum das Ganze? Busenblitzer, BH vergessen, Drogenkonsum, usw., das hat den Ausschlag gegeben, dass Miley kein gutes Vorbild mehr ist für die amerikanische Jugend.

Ganze 58% hat Miley Cyrus von den rund 99.000 Votes (viele von 9-15 Jährigen) auf der Seite bekommen! Zeit was zu ändern, oder?

Foto: Rui M. Leal / PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. olt98 sagt

    die amerikanische Jugend ist auch Naiv ! ich halte zu Miley

  2. missy sagt

    Thehe – warum etwas verändern, womit sie Erfolg hat? Geld regiert die Welt und die Jugendlichen stehen doch drauf.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.