Miley Cyrus: Besuch am „So Undercover“ Set von Anna Oliver!

Miley Cyrus Anna Assistant

Endlich verblasst der Drogenskandal von Miley Cyrus etwas in der Presse, so dass wir uns FAST wieder auf die wesentlichen Dinge der Promiwelt konzentrieren können.

Aber einen haben wir noch! Mileys Assistentin Anna Oliver soll das Video gedreht und im Netz verbreitet haben soll, hat den Disneystar laut E!Online am Set besucht!

Angeblich hätte ja die Freundschaft von Miley Cyrus und Anna gelitten, aber der neue Bericht sagt etwas ganz anderes aus.

Das Mädels soll am Set von „So Undercover“ in New Orleans gewesen sein, um sich eine nette Zeit mit Miley zu machen.

„Anna war Anfang der Woche am Set“, sagt eine Source. „Aber dann sagte Miley ihr sie soll wieder nach Hause fahren, weil sie sich auf ihren Film konzentrieren muss.“

Okay, klingt irgendwie plausibel, ob es stimmt ist ein anderes Paar Schuhe. Die Quelle aus Louisiana sagt auch, dass Miley Cyrus sich echt gut macht und vollen Einsatz für den Film bringt.

Sie versuche die „Dinge zu drehen“ und „sie macht zweieinhalb Stunden Sport pro Tag im Fitnessstudio und hat überhaupt nicht Party gemacht. Ihr ist es peinlich was passiert war. Sie bedauert sehr was sie getan hat und das es rausgekommen ist.“

Ein weiterer positiver Einfluss ist Kelly Osbourne. Miley Cyrus und sie sollen jetzt ganz dicke Freunde sein. Bei einer Veranstaltung vom ganzen Cast aus „So Undercover“ am Wochenende (weiß nicht welches), gab es keinen Alkohol, dafür haben sich die Schauspieler näher kennengelernt. Im VIP-Bereich wurde Pizza gegessen und einfach Spaß gehabt.

Bild via Twitpic

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

5 Kommentare

  1. pati sagt

    schön das sie sich wieder einkriegt =)

  2. Marie sagt

    Miley ist so ein starkes Mädchen, die schafft das !! ganz sicher. So ein Ausrutscher kann ja mal passieren, aber wenn sie jetzt daraus gelernt hat, muss man es ihr wirklich verzeihen.!!

    Go Miley love you 4-ever !! 🙂

  3. likkkyyy sagt

    schön dass beide wieder freunde sind 🙂 beide haben schuld an dem skandal: miley is schuld weil die diese drogen überhaupt nahm, ihre freundin is schuld da sie miley beim konsum auch noch gefilmt hat…. finds aber cool von miley dass sie sich entschuldigt und sich wieder eingekriegt hat. die freundschaft der beiden leidet jedenfalls nicht darunter was echt gut ist!! miley gehts im moment nicht gerade gut und sie braucht viele freunde die sie in ihrer schweren zeit unterstützen, glaub miley kommt wieder auf die beine, ihre fans wünschen es sich sicherlich sehr.

    und jeder mensch im leben macht fehler, nicht jeder lernt aber aus fehlern, miley hat aus ihren fehlern gelenrnt und das finde ich großartig von ihr

  4. Marie sagt

    @likkkyyy

    du hast wirklich recht!!

    aber schön das es noch so viele Miley-Fans gibt,

    nachdem was man alles in Zeitschriften und so liest..

    die arme, als star wird ihr doch jeder winzigkleine Fehler

    angestrichen…

  5. Jenni sagt

    ich finds schön das miley es bei einmal drogen belassen hat:)aber deswegen muss sie jetzt doch nich jeden tag ZWEI stunden lang sport machen oder??

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.