Johnny Depp: Geheimes „Fluch der Karibik“ Script in Cafe gefunden!

fluch der karibik 4

Ohje…da rollen wohl bald Köpfe. Laut der britischen „Sun“ wurde das streng geheime Script von „Fluch der Karibik 4“ mit Johnny Depp in einem Cafe in London gefunden!

Angeblich haben es dort Filmbosse nach dem Mittagessen ausversehen liegen gelassen. o.O Kurios! Ähnliches kennen wir ja vom iPhone 4, dessen Prototyp auch in einer Kneipe in den USA vergessen wurde.

Letztlich kann es aber auch ein Marketinggag gewesen sein. Bei dem Filmscript bin ich mir nicht so sicher, wenn das Ding so heiß ist, vergisst man es nicht einfach irgendwo. Vielleicht auch erste Anzeichen den Film ins Gespräch zu bringen. o.O

Ein Fan soll das Script von „Fluch der Karibik 4“ gefunden haben und der Sun überspielt haben, die es direkt an Walt Disney zurückgeschickt haben. Der Fan sagt, „Ich widerstand der Verlockung es zu lesen. Ich will den Film genießen wenn er draußen ist.“

Klingt wie eine PR-Nummer wenn ihr mich fragt, wenn auch eine sehr lahme.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare

  1. mel24 says

    Warum sollte der Fan das Script ausgerechnet der Sun überspielen? Und wenn die Sun das Script in die Hände bekommen hätte, hätten die sicher drin geblättert und was ausgeplaudert um die Auflage höher zu treiben. Klingt wirklich wie eine total schlechte PR-Nummer…

  2. Cinderella says

    Das muss doch PR sein, so dumm ist doch keiner einfach ein Skript liegen zu lassen. Haben ja aber schon mehrere gebracht. Man findet ja meistens von den interessanten Sachen, die geheim gehalten werden sollen, die Infos.