Erste positive Stimmen

“Hunger Games”: Besserer Kinostart als “Breaking Dawn”?

Twilight Hunger Games Foto

Breaking Dawn vs. Hunger Games

Gestern Abend fand in Los Angeles die Weltpremiere der „Hunger Games: Tribute von Panem” statt. Und die ersten Stimmen zum Film sind beeindruckened!

Von „Völlig überrascht”, über „fantastisch”, bis hin zum „neuen Sci-Fi Klassiker” reichen die Meinungen der ersten US-Zuschauer, die zugleich auch selbst in der Filmindustrie arbeiten.

Tolle Voraussetzungen also für den offiziellen Kinostart, der auch in Amerika erst am 23. März ist. Interessant sind aber die neuesten Prognosen für das erste Wochenende…

Nach neuesten Hochrechnungen könnte „Hunger Games” den massiven Start von „Twilight: Breaking Dawn” noch mal toppen! $138,1 Millionen standen beim Debüt des vorletzten Vampirfilms auf der Uhr, was den fünftbesten Start aller Zeiten ausmachte.

Was natürlich auch irgendwie erwartet wurde, bei der riesigen Fanbase, die Robert Pattinson, Kristen Stewart & Co. haben. Werden die „Tribute von Panem” schon mit dem allerersten Teil das Rennen für sich entscheiden? Wobei dieser Vergleich mit Twilight ja schon irgendwie nervt, weil die Handlungen komplett Unterschiedlich sind.

Ursprünglich war von einem Debüt die Rede, das zwischen $70 und $100 Millionen angesiedelt war. Lionsgate will den Sack jetzt zumachen!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

1 Kommentar

  1. die hunger games bücher gibt es doch schon länger als die twilight bücher oder?

    also als twilight raus kam gab es da eig. schon alle bücher davon?