George Clooney will Elisabetta Canalis nicht heiraten!

george clooney piers morgan
Screenshot: George Clooney bei Piers Morgan

George Clooney (49) ist immer noch einer der heißesten älteren Herren der Promiwelt, das werden Millionen Frauen bestätigen. Aber sich endgültig auf das weibliche Geschlecht einlassen?, das will er nicht mehr – ein Schlag ins Gesicht für Dauerfreundin Elisabetta Canalis (32)!

Seine zwei Ehen mit Talia Balsam (1989-1993) und John Slattery (1998) haben ihm gereicht! In der CNN-Talkshow mit Piers Morgan teilte George seine Gedanken zum Thema Ehe.

Mehr als 50 Jahre lang sind sind seine Mutter Nina und Papa Nick Clooney miteinander verheiratet, trotzdem kein Grund für den Frauenschwarm, es noch einmal vor den Traualtar zu schaffen.

„Ich war verheiratet, also habe ich der Ehe eine Chance gegeben.“ Aber er hätte bewiesen, wie gut er darin gewesen sei.

Autsch! Damit kann sich seine Elisabetta wohl abschminken, jemals als „Frau Clooney“ in einem Atemzug mit ihrem George genannt zu werden. Es sei denn, sie wickelt ihn weiblichem Charme um ihren Finger. 😉

Dabei hieß es noch im Dezember ganz plötzlich, dass die Beiden in den nächsten Tagen heiraten würden, passiert war dann aber gar nichts.

Als George Clooney letztens für die gute Sache in den Sudan gereist war, fing er sich Malaria ein. „Ich denke, der Moskito in Juba sah zu mir rüber und dachte ich sei die Bar.“

Mittlerweile ist wieder alles gut, aber es nervt ihn, wenn Leute sagen er würde im Sudan seine Zeit verschwenden.

„Ich muss nicht noch berühmter sein. Ich habe alle Aufmerksamkeit die ich brauche. Und ich versuche diese Aufmerksamkeit auf andere Menschen zu lenken.“

Toller Mann ob mit Trauschein oder ohne! Auch Johnny Depp erzählte kürzlich, dass er kein Stück Papier braucht um glücklich zu sein…

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. Line sagt

    Arme Elisabetta. Das war ein Tritt in die Magengrube!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.