Emilia Arata: Straps-Akrobatik im 1. Supertalent Halbfinale!

Emilia Arata Supertalent Halbfinale 5

Mein persönliches Highlight heute im 1. Halbfinale der RTL-Erfolgsshow „Das Supertalent“ – Emilia Arata, eine hübsche Britin mit ganz viel Sex Appeal und Talent!

Heute schwang sich Emilia zum zweiten Mal im Fernsehen in ihre Kugel, in einem faszinierenden Outfit, nämlich einem Hauch von Nichts.

Jaja, ich bin von sowas ja immer furchtbar schnell beeindruckt, bin eben auch nur ein Mann. „Supertalent“ Emilia Arata ist eine bildschöne Frau, hatte Strapse an und kurzzeitig hatte mein Hirn ausgesetzt, lol.

Zu der Performance kann ich dementsprechend NICHT viel sagen, war zu sehr abgelenkt. Nur so viel: Einen Spagat kann ich weder am Boden, noch in einer überdimensionalen Kunststoffkugel in der Luft.

Emilia Arata Supertalent Halbfinale 1

Wie macht diese heiße Frau das nur???? Ganz ohne Hintergedanken hat Emilia sich ganz bestimmt nicht so wenig Klamotten angezogen, schlauer Schachzug.

Findet auch Dieter Bohlen und hat sie scherzhaft kritisiert, „Ich finde, sie hatte bisschen viel an…“ Für mich schon jetzt DAS Supertalent 2010. 😉

Emilia Arata Supertalent Halbfinale 4

Emilia Arata Supertalent Halbfinale 2

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/das-supertalent-2010.html

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. Juliana Grolla sagt

    Hallo! Ich möchte wirklich wissen: wie heißt die Musik, die vor ihrem Auftritt gespielt hat? Ich meine, als sie und ihre Mutter über ihren Vater gesprochen haben, ganz kurs vor dem Auftritt…Das ist eine Instrumentalmusik. Wüssten sie zufällig das? Vielen Dank! Juliana Grolla

  2. fritz sagt

    Emilia ist eine außergewöhnlich schöne und charmante Frau !!!

    Erotik pur.Sie ist meine Favoritin.

  3. Marko sagt

    @Juliana
    hxxp://www.youtube.com/watch?v=0kHDwc78uTk

  4. Juliana Grolla sagt

    Hey, Marko, vielen vielen Dank!!! Ich dachte, dass ich diese Musik nie finden würde!! Toll!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.