Supergirl singt sich durch neue „The Flash“ Episode! (Videos)

0

Flash (Grant Gustin) trifft erneut auf Supergirl (Melissa Benoist). Doch dieses Crossover ist anders als die Vorgänger, denn diesmal werden die beiden singen! Und nachdem wir uns die ersten Sneak Peeks für die Episode angeschaut haben, müssen wir zugeben, dass Barry Allen und Kara wirklich Talent haben!

The-Flash-Supergirl-Melissa-Benoist
In der neuen Folge „The Flash“ zeigt Supergirl ihr Talent als Sängerin | WB TV

In einem der Clips sehen wir die Superhelden in einem Club im Look der 1940er Jahre auf der Bühne stehen. Zwar singt Kara „Moon River“, doch sie weiß ganz genau, dass sie dort nicht hingehört.

Dass die beiden singen ist übrigens nicht das erste Mal. Grant Gustin und Melissa Benoist waren bereits in der Ryan Murphy Show „Glee“ zu sehen und wissen deswegen ganz genau, wie es ist, nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger vor der Kamera zu stehen.

Schuld an diesem ganz Schlamassel hat übrigens jemand, den wir auch aus „Glee“ kennen: Darren Criss. Er wird in Folge 17 („Duet“) der 3. Staffel „The Flash“ in die Rolle von Music Meister schlüpfen! Die Episode wird am Dienstag in den USA laufen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.