MTV EMA 2016: Green Day rockten mit „American Idiot“ die Bühne

MTV EMA 2016: Green Day rockten mit "American Idiot" die Bühne
Green Day bei den MTV EMA 2016 in Rotterdam | Getty Images/MTV Presse

Morgen ist Wahltag in den USA und die Jungs von Green Day nutzten die große Bühne der MTV EMA 2016, um eine eindeutige Botschaft in Richtung der heimischen Politik zu senden und vor allem in Richtung Trump. Billie Joe Armstrong, Mike Dirnt und Al Sobrante lieferten mit ihrer Polit-Hymne „American Idiot“ den fulminanten Schlusspunkt in Rotterdam.

„American Idiot“ wurde eigentlich vor dem US-Wahlkampf 2004 geschrieben und von diversen politischen Ereignissen beeinflusst. Zum Beispiel die Präsidentschaft von George W. Bush und dem Einmarsch der US-Truppen in den Irak.

Das Lied ist aktueller denn je, denn mit Donald Trump droht eine Person Präsident zu werden, die vor nichts Skrupel zu haben scheint. Statt mit einer handfesten politischen Agenda zu glänzen, fällt der Milliardär vor allem mit Lügen und Pöbeleien auf. Ist er der klassische „American Idiot“?

Im Interview mit dem Magazin ‚NME‘ bezog Billie Joel neulich klar Stellung, dass er kein Trump-Fan ist. Allerdings ist nicht jeder in seiner Familie so gepolt. „Ich habe Familienmitglieder aus Oklahoma, die große Trump-Unterstützer sind. Und es gibt keine klare Antwort darauf, warum sie ihn unterstützen, weil er noch nicht einmal Strategien vorzuweisen hat.“

„Wie kann man eine Meinung dazu haben, wen man als Führer der freien Welt haben will, wenn der Typ überhaupt keine Antworten auf irgendwelche Fragen liefert? Abgesehen von einer verdammten Mauer! Komm schon, das wird niemals passieren. Ich finde das eine Manipulation der Massen.“

Mit dieser Meinung haben sich Green Day auf jeden Fall ihren Global Icon Award bei den MTV EMA 2016 redlich verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dschungelcamp! Thomas Häßler als Kandidat dabei?
Dschungelcamp! Thomas Häßler als Kandidat dabei?
"Willkommen bei den Hartmanns" legt Rekordstart hin
„Willkommen bei den Hartmanns“ legt Rekordstart hin