„Modern Family“ Cast feiert 200. Episode

Großes Dankeschön an die Fans

Modern-Family-Episode-200
Der Cast von „Modern Family“ bedankte sich bei den Fans und allen Verantwortlichen dafür, dass man bis zur 200. Episode kam | ABC

Seit September 2009 bringt „Modern Family“ die Zuschauer zum Lachen und am Mittwochabend lief mit „Dear Beloved Family“ die 200. Episode der Kultserie. Das muss natürlich gefeiert werden! Auf Instagram teilten die Darsteller Bilder von den Feierlichkeiten und wandten sich an die Fans, denen sie den Erfolg zu verdanken haben.

So schrieb Nolan Gould, „Ich kann nicht glauben, dass heute unsere 20. Episode läuft! Wir hätten das nicht ohne einen tollen Cast, die Crew und unsere Fans geschafft! Auf viele weitetr [Episoden]!“.

„Wenn man mir vor 11 Jahren, als ich meine Schauspielkarriere startete, gesagt hätte, dass ich in einer Fernsehserie mitspielen würde, die auf mehr als 200 Episoden kommt, dann hätte ich gesagt, dass es sich um einen Witz handeln müsste. Doch heute stehe ich hier und bitte euch, gemeinsam mit uns die 200. Episode von ,Modern Family‘ zu feiern, die heute Abend auf ABC laufen wird“, schrieb Rico Rodriguez.

Er fügte hinzu, „Danke an Chris, Steve, Jeff Greenberg, meinen Cast, meine Crew, ABC und 20th Century Fox, dass ihr meine Träume wahrgemacht habt. Doch ein besonderes Dankeschön gilt all unseren Fans, die 9 Staffeln lang bei unseren Familienabenteuern dabei waren. Ihr alle habt das möglich gemacht“.

„Zu sagen, dass ich nicht glauben kann, dass heute Abend die 200. Episode ,Modern Family‘ läuft, wäre eine Untertreibung. Ich bin das glücklichste Mädchen auf der ganzen Welt, Teil einer solch fortschrittlichen Show zu sein, die nicht nur den großartigsten Cast hat, sondern auch die großartigste Crew, die großartigsten Schreiber und die großartigsten Fans! Danke an alle, die uns auf dieser modernen Reise begleiten, die wir als Familie bezeichnen“, schwärmte Sarah Hyland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.