Lady Gaga: “Ich liebe das Gerücht, ich hätte einen Penis!”

Vor vielen, vielen Monaten kam einmal das Gerücht auf, Lady Gaga hätte in ihrer Hose keine Mumu, sondern einen Pipi…umgangssprachlich auch Penis genannt.

Grund war ein Auftritt auf einem Festival, bei dem etwas sonderbares an ihrem Bein baumelte. War das ein Ding Dong? Ist Lady Gaga ein Zwitter oder gar ein Mann???? Collien Fernandes hat ja schon Erfahrungen damit, wie die Gaga auf solche Fragen reagiert.

Ein französisches TV-Team hat sich jetzt dennoch vorgetastet und der Gaga eine Antwort rausgekitzelt.
“Ich liebe das Gerücht, dass ich einen Penis hätte. Es fasziniert mich. Eigentlich liebe ich meine Fans deswegen noch mehr, weil 17.000 von ihnen kommen jede Nacht in eine Arena und es interessiert sie nicht, ob ich ein Mann, eine Frau, ein Zwitter, lesbisch, hetero oder transsexuell bin. Es interessiert sie nicht!”

“Sie kommen wegen der Musik und der Freiheit. Das war die größte Leistung meine Lebens – junge Menschen dazu zu bewegen, beiseite zu legen, was die Allgemeinheit ihnen als falsch beigebracht hat. Gay-Kultur ist das Grundlegendste von dem was ich bin und ich werde für Frauen und die Homosexuellen-Gemeinschaft kämpfen bis ich sterbe.”

Lady Gaga als Retterin der Welt? Ich glaube sie ist in in Wirklichkeit eine viel schwierigere Person als sie sich immer gibt und es ist auch viel PR in solchen Aussagen dabei. 😉 Aber besser als gar keine Aufmerksamkeit.

PS: Anstatt mit den dummen Gerüchten klaren Tisch zu machen, kam auch wieder nur so eine wischiwaschi nix aussagende Antwort. Promis sind echt eine eigene Spezies für sich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.