Rihanna und Avril Lavigne: “The Voice” Performances

Rihanna und Avril Lavigne: “The Voice” Performances

Finale der Castingshow

0
SHARE
The Voice Finale Rihanna Lavigne Aguilera
Das Finale von „The Voice”

Was für ein Finale! Die 3. Staffel der Castingshow „The Voice” ging in dieser Woche zu Ende und zum Finale kamen jede Menge Stars!

Rihanna machte den Anfang und performte ihren aktuellen Song „Diamonds”. Für die Musikerin war es übrigens der erste Auftritt in der Show.

Auch Kelly Clarkson, die durch „American Idol” zum Star wurde, war dabei. Sie performte ihren Song „Catch My Breath” gemeinsam mit den Finalisten Cassadee Pope und Terry McDermott. Kelly war übrigens schon in der letzten Staffel dabei, wo sie Blake Shelton als Coach unterstützte.

Gemeinsam mit Finalistin und Fan Cassadee Pope stand auch Avril Lavigne auf der Bühne. Sie sangen den Song „I’m With You”.

Im Finale stand auch die komplette Jury gemeinsam auf der Bühne. Christina Aguilera, Cee Lo Green, Blake Shelton und Adam Levine performten „Time of Your Life” von „Green Day”.