Mariah Carey veröffentlicht Namen der Kinder

Mariah Carey Nick Cannon

Am Samstag kamen die Zwillinge von Mariah Carey und Nick Cannon zur Welt. Und obwohl die Eltern sehr glücklich über die Geburt sind, wollten sie zuerst die Namen für sich behalten.

Gestern teaserte sie schon ihre Fans bei Twitter an und fragte in die Runde, welche Babynamen sie denn gegeben haben könnte. Sie verriet nur die Initialen – ein M für Beide.

Doch lange konnte sich die Musikerin nicht beherrschen, heute gab sie die Namen bekannt. Der Sohn heißt Moroccan Scott Cannon, sein Spitzname steht auch schon fest – „Roc“. Auf Deutsch heißt Moroccan übrigens Marokkaner.

Den Namen haben sie gewählt, da Mariah Careys Apartment in New York so heißt, dort hat ihr Nick Cannon auch den Hochzeitsantrag gemacht. Für Scott entschieden sie sich, da es Nicks Zweitname sowie die Mädchenname seiner Mutter ist.

Die Tochter der Beiden heißt Monroe, benannt nach Ikone Marilyn Monroe, die ist schon das ganze Leben eine Inspiration für Mariah Carey. Einen Zwitnamen gab es nicht, schließlich hat Mariah auch keinen.

Was haltet ihr von den Namen? Gefallen sie euch, oder findet ihr sie zu außergewöhnlich?

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. Trixi sagt

    Äh, ist Monroe nicht ein Männer Name.

    Monroe Jackson Rathbone???

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.