Garrett Hedlund schwärmt von Kristen Stewart

Garrett Hedlund Young Hollywood Awards
Garrett Hedlund | PR Photos

Wenn Schauspieler über von ihren Co-Stars schwärmen, dann aber richtig! Garrett Hedlund mit Kristen Stewart den Film „On The Road“ gedreht und wurde bei den gestrigen „Young Hollywood Awards 2011“ über Kstew ausgequetscht.

„Es ist toll. Jeder ist toll. Ich meine, Kristen ist so eine phänomenale Schauspielerin und ich freue mich so für sie. Und ich denke, jeder von uns wird irgendwie zustimmen, wenn ich sage, dass es eine der besten Zeiten unseres Lebens war.“

Phänomenal? Gut, da hatte es Garrett Hedlund wohl etwas zu gut gemeint mit Kristen Stewart, bisschen weniger hätte es auch auf den Punkt gebracht. Auch Schauspielkollege Sam Riley hat sich zum guten Kumpel entwickelt.

„Sam Riley, der Kerouac spielt, ist unglaublich. Dieser Junge wird für den Rest des Lebens mein Bruder sein.“

Garrett war offenbar verdammt gut drauf, ein möglicher Grund: Er wurde bei den Young Hollywood Awards zum Schauspieler des Jahres gewählt! Sympathisch ist er auf alle Fälle, vielleicht ein Anwärter auf den Status eines neuen Teenie-Schwarms?

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Maggie sagt

    Ich frag mich grad, wer noch nicht über Kristen geschwärmt hat. 🙂 Klar, muss man miteinander klar kommen, wenn man zusammen nen Film dreht und bemerkt bestimmt auch hier und da ein paar Vorzüge des anderen und vermutlich schweisst das auch sehr zusammen aber jeder Mensch hat auch seine schlechten Seiten und über die wird nie gesprochen. Entweder ist alles immer sehr rosarot in Hollywood oder sie machen es aus anderen Gründen. Wobei ich es natürlich gut finde, wenn man sich positiv über seine Kollegen auslässt…ist gut fürs Image und fürs Karma und so. 😉

  2. missy sagt

    Kann ich nicht nachvollziehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.