Kanye West gibt irres Interview in der Today Show und ist stinksauer!

kanye west today show010

Kriegt Kanye West in diesem Leben noch einmal die Kurve? Irgendwie macht der Rapper nur noch mit sinnlosen Aktionen von sich Reden…

Bei Twitter sendete Kanye jetzt wütende Tweets ab, über sein eigenes Interview in der amerikanischen „Today Show“ mit Moderator Matt Lauer.

Erst wurde er danach gefragt, dass er Ex-Präsident George W. Bush einen Rassisten genannt hat, wegen den Ereignissen nach Hurrikane Katrina 2005.

Dann quackerte er bisschen um den heißen Brei, war ja alles gar nicht so gemeint, ihm würde eh jedes Wort von der Presse in eine Schlagzeile verwandelt, bla. Aber so richtig bekam Kanye West die Meise, als auch noch ein Ausschnitt aus einem Interview mit Bush gezeigt wurde.

„Ich brauche euch Leute nicht, mir das Tape zu zeigen, um meine Emotionen anzuregen oder was auch immer. Ich brauche das ganze Gewäsch nicht…Können wir bitte für eine Sekunde still sein?“

Danach sagte er, „Ich bin hier um meinen Mann zu stehen wegen verschiedener Fehler die ich gemacht habe, und ich spreche über den Moment, als ich George Bush als einen Rassisten abgestempelt habe. Ich bin hier um zu sagen, dass ich Fehler gemacht habe und als Mensch gereift bin.“

Wirklich? Dann sollte er aber auch seinen Mann stehen zu dem Vorfall mit Taylor Swift bei den VMAs 2009, als er ihren Gewinnermoment versaut hatte. Die Today Show spielte in dem Moment ebenfalls die betreffende Szene ab, was zu viel für Kanye West war.

Er meckerte rum, warum sie das zeigen, mitten im Interview, „Bitte macht das nicht noch einmal. Es ist lächerlich.“

Das ist doch Kindergarten Kanye! So sind Fernsehinterviews nun mal. Ein guter Musiker, aber manchmal weinerlich wie ein Baby…

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. Nighi sagt

    Er soll lieber mit Hurricane von 30 Seconds to Mars in die Schlagzeilen kommen!! Mega cooler Song, aber ist auch nichts anderes zu erwarten von der Band. Über mehr News hier von denen würde ich mich auch freuen 🙂

    1. Bichareh sagt

      Wir geben uns Mühe, die Jungs müssen uns nur einen Anlass liefern. 😉

  2. Unrated sagt

    Sagt mal, wer auch immer diesen bericht geschriebn hat stellen kanye als den bösen hin oO es werden ihm videos vorgespielt 5 jahre und 1 jahr alt er hat sich schon 1000x für das vma ereignis entschuldigt hat ein lied darüber geschriebn sich wieder mit taylor swift vertragen die sogar ein bild geuppt hat auf welchem sie das neue shirt zu seinem neuen album trägt er hat sich bei george bush entschuldigt und mit ihm gefühlt er war ebn in rage und bei den vmas betrunken und kurz vorher war seine mutter gestorben und er meinte schon vor den vmas zu beyonce dass se das ding inner tasche hat war ebn ein schock für ihn dass das vid von taylor gewonnen hat sagmal habt ihr nichts bessers zu tun als ständig kanye nieder zu machen sondern mal von seinen positiven neuigkeiten berichten? Er ist einer der größten Musiker derzeit und die ****** Reporter haben echt in Ihrem ganzen armen Leben nichts besseres zu tun als ständig auf Ihm rumzuhacken… ich finds einfach nur Arm.

    Danke fürs Lesen gruß'!

  3. Verena sagt

    Bush sucks! West sucks!

    Zwei Kerle, die die Welt nicht braucht.. Und einer davon war auch noch Präsident, Herr im Himmel! 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.