in

Taylor Swift & Taylor Lautner: Eifersüchtig auf Emma Roberts!

taylor-swift_taylor-lautner
Taylor Swift und Taylor Lautner küssen sich

Pure Eifersucht am Set von der Liebeskomödie „Valentine’s Day“! Wie „ShowbizSpy“ berichtet, soll Taylor Swift total auf Filmkollegin Emma Roberts eifersüchtig gewesen sein! Grund: Emma soll nur Augen für Taylor Lautner gehabt haben!
Legt euch nicht mit der bissigen Taylor an! Sie soll total ausgerastet sein, als sie gesehen haben will wie Emma ihrem (vielleicht-) Freund schöne Augen gemacht hat.

„Jeder am Set kann davon erzählen, dass Emma für Taylor’s Teenage Toyboy geschwärmt hat – sie hat ihm schöne Augen gemacht, wo auch immer sie ihn gesehen hat, auch wenn sie keine Szenen zusammen hatten“, sagt eine ‚Quelle‘ dem National Enquirer.

Dann ging Emma zu weit, erschien unerwartet am Set, um die Liebesszene zwischen Taylor und Taylor zu sehen. Swift wurde wirklich sauer, weil Emma Taylor anstarrte. Nur um zu zeigen, dass das Rennen an Swift geht, küsste sie plötzlich ihren Freund als wäre er der letzte Typ auf Erden.

Ihr Kuss war so lang und leidenschaftlich, dass jeder den Atem anhielt, im Wissen das es eine Warnung an Emma war, besser schnell zu verschwinden.

Haha, find ich gut so, auch wenn die Story schon etwas erfunden klingt. Aber hey, man legt sich trotzdem NIE mit einem/einer Taylor an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paris Hilton hat geheiratet: Traumhochzeit in Las Vegas!

Katy Perry und Russell Brand verlobt?