Taylor Swift schneidet Backgroundsängerin Elizabeth Huett die Haare ab!

1
Taylor-Swift-Liz-Backstage
Taylor Swift & Elizabeth Huett, via Yfrog

Wir erinnern uns immer wieder gern an das unglaublich tolle Konzert von Taylor Swift vor einer Woche in Oberhausen, war das eine geile Show!

Momentan ist Taylor immer noch auf Tour durch Europa und war in Paris, Madrid und ganz aktuell müsste sie in London sein. Backstage passiert auch immer jede Menge, sie dreht Videos und ändert kurzzeitig ihren Beruf.

Aus der Sängerin Taylor Swift wurde in Spanien wieder einmal die Friseurin der Crew! Genauer gesagt stellt sich ihre hübsche Backgroundsängerin Elizabeth Huett kurz vor der Show zur Verfügung, die jetzt ein paar Haare weniger auf dem Kopf hat.

Die Bilder hat unsere Lieblings-Tailywaily natürlich bei Twitter gepostet. Wirklich sympathisch die beiden Damen! Auch schon in Japan hat sie Liz die Haare geschnippelt.

Taylor-Swift-Liz-Backstage2

Übrigens hat Taylor Swift eine neue Synchronstimmen-Rolle an Land gezogen. Sie ist jetzt im Cast vom Animationsfilm „The Lorax“, einem Kinderbuch von 1971

Darin spricht sie neben Danny Devito, Zac Efron und Betty White. Das Script handelt von einem Jungen (Zac), der nach einem Weg sucht, die Zuneigung des Mädchens seiner Träume (Swifty) zu bekommen. Die Story wird von einem muffeligen Kreatur (der Lorax) gekreuzt, der die Welt beschützen will.

Keine Gewähr für die Handlung, wir haben es nur in Deutsch abgepinselt! Das wird der zweite Gehversuch für Taylor nach „Valentines Day“ in der Filmwelt sein. 🙂

1 Kommentar

  1. Taylor Swift sagt

    wie LOLi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.