Robert Pattinson am Piano in Breaking Dawn: Wird er singen?

Robert-Pattinson-Piano-Twilight
Robert Pattinson am Piano - Twilight Still

Am Wochenende wurde der nächste große Coup von Robert Pattinson bekannt – er wird in Twilight “Breaking Dawn” ein Liedchen für seine Filmtochter Renesmee am Piano spielen!

Wird er jetzt auch noch singen? Amiblogs wie “Celeb Dirty Laundry” berichten einhellig, dass Rob erneut seine Schmachtestimme ins Rennen wirft, um die Kinozahlen noch weiter hoch zu treiben. :o)

Robert Pattinson wird demnach nicht nur in die Tasten hauen, wenn er “Renesmee’s Lullaby” (Renesmee’s Schlaflied) spielt, sondern auch schön wie eine Elfe dazu singen!

Ob wir das glauben können? Als Fan würde ich diese Info erst einmal nicht vorbehaltlos schlucken, da ja viel geredet wird, wenn der Tag lang ist. Aber schön wäre es ja irgendwie schon, ich finde seinen Gesang echt geil, auch wenn einige das als “Gejammer” abtun.

Schon auf dem Twilight-Soundtrack hatte Robert Pattinson die Songs “Never Think” und “Let Me Sign” beigesteuert. Wenn es mit der Schauspielkarriere mal nicht mehr klappt, dann wird die Musik sicher eine sehr gute Alternative sein…

Bei dieser Nachricht schnippst den Mädels ja der Strapsgummi weg…Breaking Dawn, Teil 2 kommt Ende 2012 in die Kinos!

7 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Bitte, bitte, bitteeeee singen !!! Er singt himmlisch .. so leidenschaftlich !!! Mit so viel Gefühl !!!!!! Wäre wunderbar, wenn Rob dazu singen würde !!!!!!!!!!!!!!! 🙂

  2. ‘Twilight’ am 20. März auf ProSieben im Free TV hab ich gerade auf dieser Seite hxxp://www.twilight-fans.de/2011/02/twilight-am-20-marz-auf-prosieben/ gelesen. :oD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.