Robert Pattinson & Kristen Stewart nicht bei den Oscars & Mini-„Twilight“ Special

Robert Pattinson & Kristen Stewart nicht bei den Oscars & Mini-"Twilight" Special

Waren Robert Pattinson und Kristen Stewart am Wochenende in Los Angeles oder nicht? Die Gerüchteküche brodelt, die Beiden sollen auf einer Pre-Oscar Party gesichtet worden sein.

Jetzt haben wir die Bestätigung dafür, zumindest für ihre Anwesenheit in Kalifornien. Die Beiden waren tatsächlich in LA und sollen sogar auf besagter Party gewesen sein. Davon existieren angeblich auch Bilder, wir sind aber noch auf der Suche danach!

Fest steht, dass Kristen Stewart gestern von LAX Richtung Vancouver abgehoben ist, allerdings alleine und ohne ihren Freund Robert Pattinson.

Die Bilder davon gibt es bei den Kollegen von Robstenation! Jetzt stellt sich nur noch die Frage, warum Rob nicht mitgeflogen war und wo er sich jetzt rumtreibt.

Auch das groß versprochene Twilight-Feature blieb bei den Oscars 2011 aus. Es wurde nur ein kurzer Einspieler aus Eclipse reingeschnitten, aber dafür wach zu bleiben, hätte sich nun wirklich nicht gelohnt.

Sehr wahrscheinlich sind Robert Pattinson und Kristen Stewart schon wieder am „Breaking Dawn“-Set in Vancouver, die steife Oscar Verleihung wäre eh nicht das Richtige für sie gewesen, wir wir im Nachhinein feststellen können.

Foto: PR Photos

14 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Na Gott sei Dank bin ich doch im Bett geblieben. Hab mir fast gedacht, dass die sicher nicht während der Dreharbeiten schon BD-Material raushauen werden. Aber ziemlich frech zu behaupten sie hätten eine tolle Twilight-Überraschung und dann sowas zu zeigen…

  2. sie sieht nicht traurig oder fertig aus, sie ist bestimmt Müde. Auf sovielen Partys wie sie gesehen wurde. Das sind Pap Aufnahmen, da ist sie eg genervt.

    Es sieht fast so aus als ob sie Robs Hemd ab hat.

  3. Na toll, hab zwar nachts nicht gekuckt, habs mir gleich morgens angesehen und war enttäuscht, sowas als Überraschung zu deklarieren, na super!!!! Überhaupt war es ein ganz schönes Verehren und Rumgeheule! Schade! Ich freu mich allerdings für die Haupt- und Nebendarsteller!

  4. @MEL24, kann Dir nur zustimmen. Naja auch so kann man mehr Einschaltquoten erreichen und jüngeres Publikum anziehen. Aber echt unverschämt eine angebliche Überraschung die einen umhauen wird anzukündigen und dann sowas!!! Schönen Tag Euch allen:)))))

  5. na super ich bin aufgeblieben und habe mir alles angesehn … die überraschung war fürn arsch -.- aber james franco war ganz gut also konnte man es sich angucken

  6. Ich freu mich immer wieder auf Fotos von den beiden, aber das sie so oft wie möglich von den Paparazis fotographiert werden finde ich nicht in Ordnung, und da tun sie mir wirklich leid und da kann ich ihre nicht so glücklichen gesichtsausdrücke voll verstehen. Wäre schön wenn es ein es ein gewisses Maß von Paparazzis fotos gibt,also das die Paparazzis nicht übertreiben und die privatsphäre akzeptieren,oder das es ein mittel maß von paparazzis fotos gibt, was woll nicht passieren wird,aber ich wünsche es ihnen und allen anderen. Und die Twilight Überaschung war entäuschent,vor allem weil es geheißen hat es gibt was vom 4 Teil,aber so die Idee war echt gut und es war eine lustige Showeinlage und wir hatten etwas von Twilight bei den Oscars ist besser als leer aus zugehen.

  7. Stimmt… sie könnte auch einfach nur müde sein oder ihr tut die Hand weh. Ja ist schon blöd mit den ganzen Paparazis, aber ohne die würden wir ja leider nicht viel von ihnen sehen. Mein ihr das könne Rob´s Hemd sein?

  8. was habt ihr immer mit dieser klamotten sache ? xD also wenn das stimmt dann glaub ich das kristen keine eigenen klamotten mehr hat weil sie ja immer irgendwie hemden trägt .Deswegen ist rob vllt nich da gewesen ,weil er nichts mehr zum anziehn hat weil kristen ihn die ganzen klamotten klaut … tja dafür zieht rob kristen tanga an und die beiden sind dann quitt xD

  9. egal was war,die ganze Promotion für die absolute , oberaffengeile" Twilght Überrraschng" beim Oscar war nur Pr für den Oscar….einschaltquoten,einschaltqouten, einschaltquoten.Aber in Wirklichkeit war es nichts besonders.Alle Spekulationen, das Rob kommt etc waren Käse.lol

    Auch die besagten Küsse auf dieser Oscarparty sind Mist-klar, sie benehmen sich sonst wie scheue Rehe, aber knutschen auf einer OSCAr Party rum??!!*kopf schüttel*Robsten gibst, ja , aber nur als tiefe Freundschaft.LieBE nein, nur freundschaftlich.Und das denke ich schon seit Twikight das erste Mail im Kino lief.*lol*-wenn ich mich irre,dann schäme ich mich, echt!:-)

  10. Ich glaube auch, dass die Ankündigung einer Überraschung nur Oscar-PR war, um auch junge Leute vor den Fernseher zu locken. Ich finde das total fies. Als Fan hat man sich schließlich drauf gefreut und wurde enttäuscht. :'o(((

  11. Seltsam ist das schon.. aber glaub auch nicht das die zusammen sind…! Andere Star´s machen auch nicht so ein Theater um ihre Beziehung. Also ist das nur Wunschdenken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Oscars_Gewinner_Slider
Oscars 2011: Alle Gewinner!
Justin-Bieber-Selena-Gomez_slider
Selena Gomez und Justin Bieber als Pärchen auf „Vanity Fair“ Oscar-Party!