Robert Pattinson und Kristen Stewart ab Freitag für Breaking Dawn in Rio!

twilight-eclipse-promobild2

Ist jetzt endlich das Geheimnis gelüftet wann Robert Pattinson und Kristen Stewart für den letzen Twilight-Teil “Breaking Dawn” in Rio sein werden?

Angeblich soll es schon am nächsten Freitag (05. November) soweit sein. Dann fähren die Hauptdarsteller nach Brasilien um unter anderem die Hochzeitsreise inkl. heißer Liebesnacht von Edward und Bella zu drehen.

Als Quelle dient Brasiliens größte Tageszeitung Globo! Die berichten, dass neben den beiden Hauptschnitten Robert Pattinson und seiner Freundin Kristen Stewart auch der Dritte im Bunde, Taylor Lautner, einen Flieger nach Südamerika besteigt.

Am Freitag beginnen demnach die Proben für den Breaking Dawn Dreh, der hoffentlich sicher von statten geht. Im Vorfeld wurde ja schon gemunkelt, dass es um die Sicherheit dort unten nicht so dolle bestellt sein soll.

Rio Films hat aber neben der Bestätigung des Drehs auch versprochen für die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu sorgen.

Globo schreibt weiter, dass das magische Trio dann später im Monat zurückkehrt um die eigentlichen Szenen für Breaking Dawn in den Kasten zu bekommen. Klingt irgendwie sinnlos, da können die doch gleich unten alles abwickeln und fertig? Hollywood. Kann nicht teuer genug werden, ganz zu schweigen von den Flugmeilen die dafür draufgehen…

Als Kulisse dienen Robert Pattinson und Kristen Stewart die Nachbarschaft von Lapa, das ist wohl irgendwie ein historischer Stadtteil von Rio de Janeiro.

Ein Journalist sagt sagt außerdem, dass BD am 07. und 08. November auch im Städtchen Paraty gedreht wird, im Bundesstaat Rio.

Ich muss dazu sagen, dass es mich etwas verwirrt. Die Sache mit dem Drehtest und später im Monat zurückkehren, leuchtet mir nicht so richtig ein. Oben im Artikel wurde von einem Test gesprochen, weiter unten schon vom Dreh in Paraty. Auf jeden Fall werden Robert und Kristen nach Rio fliegen, was dann passiert werden wir sehen.

Welche Funktion Taylor Lautner dabei hat müsst ihr mir bitte erklären. Sucht er nicht befreundete Vampire der Cullens im Dschungel? Oder verwechsel ich da grad was? *kopfkratz*

12 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Was soll Taylor beim Dreh der Flitterwochen??? Und Vampire im Dschungel sucht ER ganz sicher nicht – außer man hat ein neues Drehbuch geschrieben, das nix mit dem Original zu tun hat.

    Aber das sind mir sowieso schon wieder zu viele "Vielleicht"-Sätze.

  2. die wollen halt flugmeilen sammeln 😀

    damit sie irgendwas umsonst kriegen haha 😀

    und taylor sammelt da einfach mal mit D:

    was er da allerdings sonst noch will weiß ich auch nich 😀

    vielleicht will er ja die fans vom set weghalten xD

    kein plan 😀

  3. Ich glaub der Journalist war einfach nicht richtig informiert und weiss nicht das Taylor keine Szenen bei der Hochzeitsreise hat. Und das da überhaupt die Hochzeitsreise gedreht wird. Ich glaube nicht das Taylor mit von der Partie ist.

  4. Der Journalist hat da sicher was verwechselt. Es ist sicher nicht Taylor der mitfliegt sondern Tom Sturridge ;-))) schließlich ist der ja immer mit von der partie

  5. Nein, der ist ja nun anderweitig beschäftigt!!! Leute, das muss doch alles nicht stimmen, was irgendwo steht! Wissen wir das nicht besser??? Die Vermutung, dass sich der Schreiberling einfach die drei Hauptdarsteller für seinen Artikel gegriffen hat, ohne überhaupt zu wissen, was los ist!!! Und vielleicht ist diese Zeitung sowas wie die "Bild" von Rio!!! Die Bett-Szenen werden doch sicher im Studio gedreht und nicht in Brasilien! Für Außendrehs brauchen Sie einen Flughafen, eine Stadt, ein Städtchen am Meer und einen Hafen, und natürlich viel Wasser, ein Boot und die Insel mit Haus und Deko!!! Habe ich was vergessen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.