in

Robert Pattinson zu dürr: Hühnchen-Diät für Twilight!

Robert-Pattinson-Kristen-Stewart-New-Moon-Volturi

Ist Twilight-Star Robert Pattinson zu schmal gebaut für die Öffentlichkeit? Darf man ihn in der Verfassung vielleicht gar nicht mehr vor die Tür lassen?

Laut „Showbizspy“ hat Robert Pattinson von den Twilight-Produzenten eine spezielle Aufbaudiät aufgedrückt bekommen, um in „Breaking Dawn“ männlicher auszusehen.

Sie ist proteinreich und besteht zum großen Teil aus Hühnchen! Deswegen soll Rob auch regelmäßig in der Restaurantkrette Nandos in London auftauchen um zu dinnieren.

Andere Gäste sind erstaunt über den prominenten Besucher und glauben nicht, dass er es wirklich ist UND wie viel er in sich reinstopft!

„Er ist total verrückt nach dem Peri Peri Hühnchen!“ Die Sache stinkt für mich ja schon wieder total zum Himmel. Ich schieb das einfach mal in die Schublade „ganz amüsante Märchen aus UK“. 😉

Und Mädels…ist Robert Pattinson für euch männlich genug?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sandra Bullock: Todesangst vor Jesse James!

Robert Pattinson: „Geheime“ Geburtstagsparty für Kristen Stewart!