Robert Pattinson hofft mit Dracula verwandt zu sein!

Robert-Pattinson-Dracula-Eclipse

Vorgestern kam es praktisch zur medialen Familienzusammenführung von Robert Pattinson und Graf Dracula! Rob soll nämlich laut Ahnenforschern entfernt verwandt sein mit “dem Pfähler” Vlad III., der im 15. Jahrhundert in Rumänien sein Unwesen getrieben hat und als Vorlage für Dracula gilt.

Jetzt hat sich Robert Pattinson ERSTMALS selbst zu dieser Sache geäußert, bei der Eclipse Premiere in Los Angeles vor zwei Tagen!

Und stimmt’s nun Rob?, “Ich hab keine Ahnung, aber ich hoffe wirklich das es stimmt.” Daraufhin sagt der Interviewer, “Du bist geboren die Rolle zu spielen!”

Rob daraufhin, “Ich habe es immer gefühlt.” LOL! Das wäre natürlich ein Ding. Ähnlich wie dem Fakt, das irgendwie die gefühlte halbe Welt mit der Queen verwandt zu sein scheint.

Apropo Queen, mit Prinz Harry & William hat Robert Pattinson nix zu tun. Kein Blaublüter euer Rob, seine Reaktion am Ende des Videos ist voll ulkig. xD

4 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Es ist himmelschreiend. Einige "Reporter-Schmierfinken" sollte man in eine weiße/beige(?) Jacke mit überlangen Armen stecken und darin ein paar Wochen – gerne auch Monate – darin schmoren lassen. Und damit's nicht zu langweilig wird zur Abkülung dann und wann eine eiskalte Dusche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.