Robert Pattinson hat ein Paar Haare weniger: The Buried Life!

Robert-Pattinson-Buried-Life-Haare

Gestern war es endlich soweit – die lang angekündigte Episode von der MTV Show “The Buried Life” wurde ausgestrahlt, inklusive der Mission: Wie stiehlt man Robert Pattinson die Haare?

Diese Aufgabe wurde den Jungs natürlich nur von fiesen Fans gestellt, wer kommt sonst auf solche Ideen? Es war schwer, aber sie haben es geschafft!

Mit der Hilfe von Twitter und anderen Helferleinchen wurde Robert Pattinson in einem In-Club aufgespürt. Über eine Mauer, vorbei an der Security und natürlich durch die Hintertür, sind die Buried-Life Leute in den Club gekommen, von da aus war es nur noch ein Katzensprung Rpattz ein paar Haare abzugewinnen.

Leider wurde das Coolste aus rechtlichen Gründen rausgeschnitten, aber am Ende standen der Triumph und ein Paar Härchen in der Hand!

Schaut euch jetzt die Episode von “The Buried Life” an, ist echt funny und Robert war sehr kooperativ. 🙂

Video: MTV.com
5 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Die Jungs sind echt witzig. Kommt das auch im deutschen TV? Laut der deutschen MTV-Seite leider nicht. Rob hat man aber wirklich kaum gesehen. Und ich kann es nicht fassen, dass sie ihn an dem Tag gejagt haben, an dem er wegen den Pappz schon so verzweifelt war. Und am Schluss haben sie ein Mädchen glücklich gemacht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.