Robert Pattinson bald als “Daredevil” im Kino?

Robert-Pattinson-Remember-Me-Filming-2009

Wird Robert Pattinson nach dem Vampir Edward Cullen den Superhelden “Daredevil” spielen? Dieses Gerücht hört man momentan jedenfalls in Hollywood.

Doch wieso sollte gerade Rob in der Comicverfilmung von “Daredevil” die Hauptrolle übernehmen? Liegt es nur an seinen guten Kontakten zu David Slade? Der ist nämlich Regisseur für das Sequel!

David Slade arbeitete zusammen mit Robert Pattinson am Film Twilight Eclipse. Er weiß als was Rob als Schauspieler so drauf hat.

Die Dreharbeiten von Twilight Breaking Dawn sind auch schon so gut wie fertig. Robert Pattinson hat also genug Zeit einen richtigen Blockbuster zu filmen!

Der erste “Daredevil” Film kam bereits 2003 in die Kinos, mit Ben Affleck und Jennifer Garner in den Hauptrollen. Rob wäre also ein würdiger Nachfolger für die Rolle.

Was meint ihr dazu? Würde die Rolle zu Robert Pattinson passen?

Foto: PR Photos

5 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. Ich kann ihn mir grad echt schwer darin vorstellen. Was nicht unbedingt an Rob liegt sondern eher daran, dass Ben Affleck diese Rolle für mich persönlich sehr gut verkörpert hat. Mal sehen, ob es überhaupt stimmt. Aber eine nette Herausforderung ist es bestimmt für Rob.

    Übrigens krieg ich und manche andere auch mal wieder keine Benachrichtigungsmail. 🙁

  2. Bloede frage aber habt ihr das haeckchen unten fuer die Benacrichtigung aktiviert?

    Zum beitrag: Ich kann mir rob gut in der rolle vorstellen, allerdings muesste er tierisch viel trainieren. die ganzen Bewegungsablaeufe. das wird heftig. Allerdings denke ich auch das er cosmopolitan drehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.