Prinz Marcus von Anhalt trinkt auf „Bruder“ Prinz Oliver

0
Prinz-Marcus-von-Anhalt-Party
Prinz Marcus von Anhalt feiert mit halb nackten Frauen und Alkohol das Leben seines Bruders Prinz Oliver | Instagram

Der unerwartete Unfalltod von Prinz Oliver nahm seinen „Bruder“ Prinz Marcus von Anhalt sehr mit. Auch zwei Wochen danach geht die Trauerarbeit weiter, wenn auch auf die sehr spezielle Weise des Multimillionärs.

Prinz Marcus postete ein Video auf Facebook, in dem er mit einigen Damen in Unterwäsche (die Damen, nicht er) auf Oliver anstößt. Seine stylische Jacke hatte er sich erst vor ein paar Tagen im „Winterschlussverkauf“ geholt, wie er seine Fans wissen ließ.

„Wir sind hier in Beverly Hills und alle kennen Oliver! Alle Frauen kennen Oliver! Und jetzt trinken wir auf ihn. Shots, so wie er es geliebt hat. Mein Bruder – ich liebe ihn, ich werde ihn immer lieben, er ist immer mein Bruder.“

Im Hintergrund läuft passenderweise der Song „Last Christmas“ von George Michael, der ebenfalls an Weihnachten verstorben war.

Prinz Oliver war einer der Adoptivsöhne von Prinz Frederic von Anhalt und Zsa Zsa Gabor. Letztere war auch im Dezember nach langer Krankheit gestorben. Oliver kam bei einem schlimmen Motorradunfall ums Leben. Ein anderes Fahrzeug war in ihn hineingerast. Er fiel ins Koma, starb aber letztlich an einem Lungeninfarkt.

Und bei aller Kritik am dekadenten Lebensstil muss man Prinz Marcus eines lassen, er kostet sein Leben in vollen Zügen aus. Wie viele von uns können das schon von sich behaupten?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Kommentare werden manuell von uns überprüft und freigegeben.