Prinz Gabriel von Schweden: Großes Geschrei bei seiner Taufe

Prinz-Gabriel-von-Schweden-Taufe-19
Prinz Gabriel, der Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sophia von Schweden, wurde am Freitagmittag getauft | svt / Kungahuset.se

Eineinhalb Jahre nach der Taufe von Prinz Oscar, dem zweiten Kind von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel, stand nun erneut eine Taufe bei den schwedischen Royals an. Diesmal wurde Prinz Gabriel, der zweite Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia, in der Kirchgemeinschaft willkommen geheißen.

Das Ereignis fand in der Schlosskirche von Drottningholm statt und wurde im schwedischen Fernsehen sowie auf der offiziellen Seite des schwedischen Königshauses übertragen.

Bevor um 11:30 Uhr die ersten Gäste ankamen, bekamen die Zuschauer Zuhause ein paar Highlights aus dem Leben von Carl Philip und Sofia gezeigt. Wir sahen ihre Hochzeit, die Bekanntgabe der Geburt von Prinz Alexander und Bilder seiner Taufe sowie den Moment, als der stolze Vater vor die Presse trat, um die Geburt seines zweiten Sohnes zu verkünden.

Pünktlich kamen Freunde und die Familie, teilweise mit Geschenken bepackt, an, um am großen Tag von Gabriel dabei zu sein. In diesem Jahr wurden zwei Mini-Stühle in Blau aufgestellt. Auf dem einen nahm wie schon bei der letzten Taufe Estelle Platz, auf dem anderen Alexander, der nun groß genug für seinen eigenen Stuhl ist, auch wenn er auf diesem nicht sonderlich lange sitzen blieb. Es dauerte nicht lange, bevor er es sich auf dem Schoß seines Papas gemütlich machte.

Prinz-Gabriel-von-Schweden-Taufe-22
Prinzessin Estelle durfte bei der Taufe mithelfen | svt / Kungahuset.se

Eine halbe Stunde nach den ersten Gästen kam Kronprinzessin Victoria mit ihren Kindern Estelle und Oscar, Prinz Daniel und Chris O’Neill in die Schlosskirche. Das Eintreffen von Königin Silvia und König Carl Gustaf wurde von Fanfaren untermalt. Ihnen folgten Prinzessin Madeleine und Sara Hellqvist, die Schwestern von Carl Philip und Sofia, sowie die anderen Taufpaten.

Die Zeremonie fand Prinz Alexander ziemlich öde, sodass er schnell zu Oma und Opa flitzte. Doch der kleine Prinz hatte Hummeln im Hintern und keine Lust, länger als ein paar Minuten sitzen zu bleiben. Zwischenzeitlich warf er sich weinend auf den Boden und machte ein ziemliches Theater.

Prinz-Gabriel-von-Schweden-Taufe-24
Prinz Alexander fand die Taufe nicht sonderlich spannend | svt / Kungahuset.se

Nicht so wie seine Cousine Estelle, die als Nummer 2 der schwedischen Thronfolge schon so einige Taufen mitgemacht hat. Diesmal durfte sie sogar helfen und das Weihwasser ins Taufbecken gießen, was ihr ihrem Grinsen nach zu urteilen sehr viel Spaß bereitet hat.

Dank ihr konnte die Taufe unter großem Geschrei des Babys durchgeführt werden. Dem wurde nämlich von Papa Carl Philip der Schnuller geklaut, was der Kleine gar nicht toll fand. Die ganze Zeit über weinte er und erst als er wieder in den Armen seiner glücklichen Mama lag, beruhigte sich der Star des Tages.

Klick dich durch unsere Galerie und schau dir die Highlights der Taufe von Prinz Gabriel von Schweden an.

Prinz-Gabriel-von-Schweden-Taufe-1svt / Kungahuset.se

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.