in

„New Moon“ überholt „Twilight“: $200 Millionen in Amerika eingespielt!

twilight1
"New Moon" Promobild: Edward und Bella

Ist „New Moon“ eigentlich überhaupt noch zu stoppen? Ich hoffe doch nicht! Der Siegeszug des Films geht weiter. Jetzt hat er die eine magische Grenze überschritten.

Allein in Nordamerika wurden innerhalb der ersten neun Tage 206,1 Millionen Dollar eingespielt! International dürfte sich die Zahl nochmal deutlich nach oben schrauben.

Zum Vergleich: Teil 1 „Twilight“ verbuchte nach 20 Wochen gerade mal 192,8 Millionen! Weltweit kamen insgesamt 376 Millionen rein.

Wie oft habt ihr euch Robert Pattinson, Kristen Stewart, Taylor Lautner & Co. schon im Kino angeschaut bzw. wie oft werdet ihr noch in „New Moon“ gehen?

Sagt uns was ihr für riesige Twilight-Freaks seid!!! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Robert Pattinson: Fiese Abfuhr von Jugendliebe Maria!

Taylor Lautner singt „Apologize“ von One Republic!